•  Jablotron
     JA-100-FIRE Brandmeldeset Jablotron 100

    JA-100-FIRE Brandmeldeset Jablotron 100   bestehend aus: - 1x JA-101KR-LAN (Zentrale mit integrierten GSM/GPRS und LAN-Übertragungsgerät) - 10x JA-151ST (Kombinierter Funk, Brand und Hitzemelder nach EN14604) - 1x JA-110A (Bus Innensirene) - 1x JA-154E (Funk-Bedienteil mit Display, Tastatur und RFID-Leser)   34 Stck. Batterien VAT-1V5-AA sind nicht im Lieferumfang enthalten !!!....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-100-FIRE
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-100K Jablotron Alarmzentrale

    JA-100K Zentrale mit eingebautem LAN-Kommunikationsmodul Die Zentrale verfügt über ein integriertes LAN-Kommunikationsmodul zur Datenkommunikation mit einer AES/NSL und der JABLOTRON CLOUD, welches die Nutzung der MyJABLOTRON-Anwendung ermöglicht. Die Zentrale JA-100K bietet: - bis zu 32 Funk- oder BUS-Meldelinien - bis zu 32 Benutzercodes  - bis zu 4 Sicherungsbereiche - bis zu 4 programmierbare PG-Ausgänge  - 10 unabhängige Zeitschaltfunktionen - SMS und Sprachmeldungen vom System an bis zu 8 Benutzer  - bis zu 5 Notruf Service Leitstellen (NSL) können eingestellt werden  - 5 auswählbare Protokolle für eine AES/NSL Die Zentrale enthält: - 1 Kontaktleiste für Bus-Anschlüsse  - 1 Anschluss für ein eingebautes Funkmodul JA-111R - nicht im Lieferumfang enthalten  Stromversorgung der Zentrale: - 230 V, 50 Hz, max. 0,1 A, Schutzklasse II  - Backup-Batterie: 12 V / 2,6 Ah - nicht im Lieferumfang enthalten - max. Ladezeit der Batterie 72 h max. Dauerverbrauch der Zentrale: 400 mA max.Dauerverbrauch für die    Überbrückung von 12 Stunden (Batterie 2,6 Ah)  - LAN aus: 125 mA  - LAN ein: 85 mA  - Abmessungen in mm: 268 x 225 x 83 - Netzteil: Typ A (EN 50131-6)  - Betriebsfrequenz (mit Funkmodul JA-110R): 868 MHz ISM Band  - Versuche der Codeeingabe: Alarm nach 10 fehlerhaften Versuchen  - Ereignisverlauf: ca. 7 Millionen aktuelle Ereignisse, einschließlich Datum und Zeit  - Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 entspricht EN50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6, EN 50131-5-3 - Umgebung: II. allgemeine Innenräume, entspricht EN 50131-1  - Betriebstemperatur: -10 bis +40 °C  - Funkemissionen: ETSI EN 300220 (Modul R), ETSI EN 301 419-1, EN 301 511 (GSM)  - EMC: EN 50130-4, EN 55022, ETSI EN 301 489-7  - Sicherheit: EN 60950-1  - Betriebsbedingungen : CTÚ VO-R/10/04.2012-7, CTÚ VO-R1/12.2008-17 Jablotron Neuheiten Herbst 2017....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-100K
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-100KA Jablotron Zentrale mit LAN-Kommunikationsmodul + 2,6 Ah

    JA-100KA Zentrale mit eingebautem LAN-Kommunikationsmodul+ 2,6 Ah Akku Die Zentrale verfügt über ein integriertes LAN-Kommunikationsmodul zur Datenkommunikation mit einer AES/NSL und der JABLOTRON CLOUD, welches die Nutzung der MyJABLOTRON-Anwendung ermöglicht. Die Zentrale JA-100KA bietet: -  bis zu 32 Funk- oder BUS-Meldelinien -  bis zu 32 Benutzercodes -  bis zu 4 Sicherungsbereiche -  bis zu 4 programmierbare PG-Ausgänge - 10 unabhängige Zeitschaltfunktionen - SMS und Sprachmeldungen vom System an bis zu 8 Benutzer  - bis zu 5 Notruf Service Leitstellen (NSL) können eingestellt werden -  5 auswählbare Protokolle für eine AES/NSL Die Zentrale enthält: - 1 Kontaktleiste für Bus-Anschlüsse  - 1 Anschluss für ein eingebautes Funkmodul (JA-111R)  - Stromversorgung der Zentrale: 230 V, 50 Hz, max. 0,1 A, Schutzklasse II  - Backup-Batterie: 12 V / 2,6 Ah max.   Ladezeit der Batterie 72 h max. Dauerverbrauch von der Zentrale: 400 mA max. Dauerverbrauch für die   Überbrückung von 12 Stunden (Batterie 2,6 Ah)  - LAN aus: 125 mA  - LAN ein: 85 mA  - Abmessungen in mm: 268 x 225 x 83  - Netzteil: Typ A (EN 50131-6)  - Betriebsfrequenz (mit Funkmodul JA-110R): 868 MHz ISM Band  - Versuche der Codeeingabe: Alarm nach 10 fehlerhaften Versuchen  - Ereignisverlauf: ca. 7 Millionen aktuelle Ereignisse, einschließlich Datum und Zeit  - Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 entspricht EN50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6, EN 50131-5-3 - Umgebung: II. allgemeine Innenräume, entspricht EN 50131-1  - Betriebstemperatur: -10 bis +40 °C  - Funkemissionen: ETSI EN 300220 (Modul R), ETSI EN 301 419-1, EN 301 511 (GSM)  - EMC: EN 50130-4, EN 55022, ETSI EN 301 489-7  - Sicherheit: EN 60950-1  - Betriebsbedingungen: CTÚ VO-R/10/04.2012-7, CTÚ VO-R1/12.2008-17....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-100KA
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-100KR Jablotron Alarmzentrale

    Jablotron JA-100KR Zentrale mit eingebautem LAN- Kommunikationsmodul und Funkmodul JA-111R Diese Zentrale gehört zu den Kerngeräten des Sicherheitssystems JABLOTRON 100. Dabei stellt diese die kleinste Zentrale zum Schutz von Apartments, Wochenendhäusern und kleinen Unternehmen dar. Die Zentrale JA-100 KR verfügt über ein eingebautes LAN-Kommunikationsmodul und ist mit dem Modul JA-111R ausgestattet. Die erforderlichen Einstellungen und Auslegungen des Systems werden in der Software F-Link programmiert. Die Zentrale JA-100K bietet: bis zu 32 Funk- oder BUS-Meldelinien bis zu 32 Benutzercodes bis zu 4 Sicherungsbereiche bis zu 4 programmierbare PG-Ausgänge 10 unabhängige Zeitschaltfunktionen SMS und Sprachmeldungen vom System an bis zu 8 Benutzer bis zu 5 Notruf Service Leitstellen können eingestellt werden 5 auswählbare Protokolle für eine AES/NSL Die Zentrale verfügt über ein integriertes LAN-Kommunikationsmodul, der die Datenkommunikation mit einer AES/NSL und der JABLOTRON CLOUD ermöglicht, was die komplette Nutzung der MyJABLOTRON-Anwendung möglich macht. Technische Angaben Alarmzentrale JA-101KR: - Stromversorgung der Zentrale 230 V, 50 Hz, max. 0.1 A, Schutzklasse II - Backup-Batterie 12 V / 2.6 Ah - Maximale Ladezeit der Batterie 72 h - max. Dauerverbrauch von der Zentrale: 400 mA - max. Dauerverbrauch für die Überbrückung von 12 Stunden (Batterie 2.6 Ah) - LAN aus 125 mA - LAN ein 85 mA - Abmessungen in mm : 268 x 225 x 83 - Netzteil Typ A (EN 50131-6) - Betriebsfrequenz (mit einem Modul JA-110R) 868 MHz ISM Band - Versuche der Codeeingabe : Alarm nach 10 fehlerhaften Codeeingaben - Ereignisverlauf : ca. 7 Millionen aktuelle Ereignisse, einschließlich Datum und Zeit - Klassifizierung : Sicherheitsklasse 2 entspricht EN50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6, EN 50131-5-3 Umgebung II. allgemeine Innenräume, entspricht EN 50131-1 - Betriebstemperatur : -10 bis +40 °C - Funkemissionen : ETSI EN 300220 (Modul R), ETSI EN 301 419-1, EN 301 511 (GSM) - EMC : EN 50130-4, EN 55022, ETSI EN 301 489-7 - Sicherheit : EN 60950-1 - Betriebsbedingungen ČTÚ VO-R/10/04.2012-7, ČTÚ VO-R1/12.2008-17....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-100KR
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-100KRA Zentrale mit LAN-Kommunikationsmodul/Funkmodul/2,6 Ah

    JA-100KRA Zentrale mit eingebautem LAN-Kommunikationsmodul + Funkmodul + 2,6 Ah Akku Die Zentrale verfügt über ein integriertes LAN-Kommunikationsmodul zur Datenkommunikation mit einer AES/NSL und der JABLOTRON CLOUD, welches die Nutzung der MyJABLOTRON-Anwendung ermöglicht. Die Zentrale JA-100KRA bietet: - bis zu 32 Funk- oder BUS-Meldelinien  - bis zu 32 Benutzercodes  - bis zu 4 Sicherungsbereiche  - bis zu 4 programmierbare PG-Ausgänge  - 10 unabhängige Zeitschaltfunktionen • - SMS und Sprachmeldungen vom System an bis zu 8 Benutzer  - bis zu 5 Notruf Service Leitstellen (NSL) können eingestellt werden  - 5 auswählbare Protokolle für eine AES/NSL - 1 eingebautes Funkmodul (JA-111R) Die Zentrale enthält:  - 1 Kontaktleiste für Bus-Anschlüsse  Stromversorgung der Zentrale: - 230 V, 50 Hz, max. 0,1 A, Schutzklasse II  - Backup-Batterie: 12 V / 2,6 Ah max. Ladezeit der Batterie 72 h max. Dauerverbrauch von der Zentrale: 400  mA max. Dauerverbrauch für die Überbrückung von 12 Stunden (Batterie 2,6 Ah) - LAN aus: 125 mA  - LAN ein: 85 mA  - Abmessungen in mm: 268 x 225 x 83 - Netzteil: Typ A (EN 50131-6)  - Betriebsfrequenz (mit Funkmodul JA-110R): 868 MHz ISM Band  - Versuche der Codeeingabe: Alarm nach 10 fehlerhaften Versuchen  - Ereignisverlauf: ca. 7 Millionen aktuelle Ereignisse, einschließlich Datum und Zeit  - Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 entspricht EN50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6, EN 50131-5-3   Umgebung: II. allgemeine Innenräume, entspricht EN 50131-1  - Betriebstemperatur: -10 bis +40 °C  - Funkemissionen: ETSI EN 300220 (Modul R), ETSI EN 301 419-1, EN 301 511 (GSM)  - EMC: EN 50130-4, EN 55022, ETSI EN 301 489-7 - Sicherheit: EN 60950-1  - Betriebsbedingungen : CTÚ VO-R/10/04.2012-7, CTÚ VO-R1/12.2008-17 JA-100 Kommunikationsmodule JA-190Y GSM-Kommunikationsmodul Das GSM-Kommunikationsmodul JA-190Y ist für die Alarmzentralen JA-100K und JA-100KR geeignet. Es dient als Backup und Erweiterung des LANKommunikationsmoduls und stellt einen Teil der Zentrale dar. Nach seiner Installation erhöht es die Übertragungszuverlässigkeit zur JABLOTRON CLOUD und somit MyJABLOTRON, sowie zu einer Notruf Service Leitstelle. Das Kommunikationsmodul kann:  - das System über das Sprachmenü steuern  - Ereignisse von der Zentrale direkt an ein Handy (SMS und Sprachnachrichten) senden - Stromversorgung....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-100KRA
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-101K Jablotron Zentrale mit GSM Wählgerät

    Jablotron Zentrale mit eingebautem GSM/GPRS- Kommunikationsmodul JA-101K Grundsystem der Alarmanlage JABLOTRON 100 Dieses Zentrale ist bestimmt für den Schutz von Familienhäusern, Büros und kleinere Firmen. Einfache Programmierung der Jablotron Zentrale über die Software F-LINK. Die Zentrale JA-101K bietet : - bis zu 50 Funk- oder Buszonen - bis zu 50 Benutzercodes - bis zu 6 Sektionen - bis zu 8 programmierbare PG- Ausgänge - 20 voneinander unabhängige Kalender - SMS- Systemmeldungen, gesendet an bis zu 8 Benutzer - 5 Benutzer haben die Möglichkeit, außer SMS auch die Sprachmeldungen auszunutzen - 4 einstellbare AES - 5 wählbare Protokolle für die AES. Die Zentrale verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS- Kommunikationsmodul, welches die Sprach-, SMS- oder GPRS- Kommunikation mit den Endbenutzern und den AES ermöglicht.  Diese ist mit einer 1 GB SD-Speicherkarte als Speicher  - der Ereignisdaten, - der Sprachnachrichten, - zur Hinterlegung der Bildaufnahmen - usw. ausgestattet. Die Zentrale verfügt über: - 1 Klemmleiste für den Busanschluss - 1 Konnektor für das Funkmodul JA-110R Technische Daten Jablotron Alarmzentrale : - Spannungsversorgung der Zentrale : 230 V / 50 Hz, max. 0,1 A, Schutzklasse II - Notstromakku: 12V / 2,6Ah (2,2 bis 7Ah) - Maximalzeit für die Akkuaufladung : 72 h - Dauerstromabnahme aus der Zentrale : max. 400 mA - Max. Dauerstromabnahme für den Notstromakku : über 12 Stunden 125 mA mit Akku 2,6Ah - Peripherienanzahl : max. 50 - LAN- Kommunikationsmodul : nein - GSM- Kommunikationsmodul : QUAD-BAND 850/900/1800/1900MHz - Arbeitsfrequenz (mit Modul JA-110R) : 868 MHz - Ereignisspeicher : ca. 1 Mio letzte Ereignisse einschl. Datum und Uhrzeit - Umgebung : Innenbereich - Arbeitstemperaturbereich : von -10° bis +40°C Lieferung ohne Notstromakku!....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-101K
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-101KR Jablotron Alarmzentrale inkl. Funkmodul JA-110R

    Jablotron JA-101KR Alarmzentrale inkl. Funkmodul JA-110R und GSM / GPRS- Kommunikationsmodul Grundsystem der Alarmanlage JABLOTRON 100 Dieses Zentrale ist bestimmt für den Schutz von Familienhäusern, Büros und kleinere Firmen. Einfache Programmierung der Jablotron Zentrale über die Software F-LINK. Die Zentrale JA-101KR bietet : - bis zu 50 Funk- oder Buszonen - bis zu 50 Benutzercodes - bis zu 6 Sektionen - bis zu 8 programmierbare PG- Ausgänge - 20 voneinander unabhängige Kalender - SMS- Systemmeldungen, gesendet an bis zu 8 Benutzer - 5 Benutzer haben die Möglichkeit, außer SMS auch die Sprachmeldungen auszunutzen - 4 einstellbare AES - 5 wählbare Protokolle für die AES. Die Zentrale verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS- Kommunikationsmodul, welches die Sprach-, SMS- oder GPRS- Kommunikation mit den Endbenutzern und den AES ermöglicht.  Diese ist mit einer 1 GB SD-Speicherkarte als Speicher  - der Ereignisdaten, - der Sprachnachrichten, - zur Hinterlegung der Bildaufnahmen - usw. ausgestattet. Die Zentrale verfügt über: - 1 Klemmleiste für den Busanschluss - 1 Konnektor für das Funkmodul JA-110R Technische Daten Jablotron Alarmzentrale : - Spannungsversorgung der Zentrale : 230 V / 50 Hz, max. 0,1 A, Schutzklasse II - Notstromakku: 12V / 2,6Ah (2,2 bis 7Ah) - Maximalzeit für die Akkuaufladung : 72 h - Dauerstromabnahme aus der Zentrale : max. 400 mA - Max. Dauerstromabnahme für den Notstromakku : über 12 Stunden 125 mA mit Akku 2,6Ah - Peripherienanzahl : max. 50 - LAN- Kommunikationsmodul : nein - GSM- Kommunikationsmodul : QUAD-BAND 850/900/1800/1900MHz - Arbeitsfrequenz (mit Modul JA-110R) : 868 MHz - Ereignisspeicher : ca. 1 Mio letzte Ereignisse einschl. Datum und Uhrzeit - Umgebung : Innenbereich - Arbeitstemperaturbereich : von -10° bis +40°C Lieferung ohne Notstromakku !....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-101KR
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-101KR-LAN Jablotron Alarmzentrale mit GSM und LAN Modul

    Jablotron Hybrid Alarmzentrale mit Netzwerkanschluss LAN und GSM/ GPRS Kommunikationsmodul und Funkmodul JA-110R - JA-101KR-LAN Zentrale mit eingebautem GSM/GPRS und LAN Kommunikator Die gewünschten Einstellungen und die Größe des Systems erfolgt in der F-Link Software. Die JA-101KR-LAN Zentrale bietet: - bis zu 50 Funk- oder Buslinien - bis zu 50 Benutzercodes - bis zu 8 Sicherungsbereiche - bis zu 16 programmierbare PG Ausgänge - 20 voneinander unabhängige Zeitschaltuhren - SMS und Sprachreporte aus dem System an - bis zu 8 Benutzer - Fernbedienung über SMS, Sprachmenü und das Portal MyJablotron (Jablotron Webservice) - 4 einstellbare Alarmempfangsstellen (AES) - 5 wählbare Protokolle für die AES Übertragung Die Jablotron Hybrid ALARM Zentrale JA-101KR-LAN verfügt über eingebaute GSM/GPRS und LAN Kommunikatoren, die eine Sprachkommunikation, SMS, GPRS und LAN Kommunikation mit den Endverbrauchern oder den AES Zentren ermöglichen. Diese Gefahrenmeldezentrale ist mit einer 4 GB Speicherkarte zum Speichern der Ereignisdaten, Sprachmeldungen, der Fotos usw. ausgestattet. Die Hybridalarmzentrale hat: - 1 Klemme für den Anschluss des Bussystems - 1 interne Steckverbindung für das Jablotron Funkmodul JA-110R - 1 Netzwerkanschluss = LAN Steckverbindung - 1 USB Steckverbindung für die Einstellung der Zentrale und das Auslesen der Fotos - 1 Steckverbindung für den Anschluss eines weiteren Kommunikators (z.B. PSTN) Technische Daten Jablotron Alarmzentrale JA-101KRLAN : - Spannungsversorgung: 230 V / 50 Hz - Versorgungsquelle: A (EN 50131-6) - Notstrom-Akku: 12 V bis 2,6 Ah - Maximale Ladezeit des Akkus: 72 Stunden - Maximale Dauerbelastung des Bussystems: 400 mA - Maximaler kurzfristiger Ausgangsstrom (5 min.): 1 A - Notstromversorgung des Bussystems: 2,6 Ah Akku für 12 Stunden bei einer max. Stromabnahme von 85 mA - Ereignisspeicher: 700 MB d.b. ungefähr 10 Mio. Ereignisse mit Angabe des Datums und der Uhrzeit Funktion der Überprüfung des Alarms durch einen zweiten Melder oder erneute Reaktion aus dem gleichen Melder mit wählbarer Verzögerung (10 s - 2 min) - Sicherheitsklasse: 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-6 und EN 50131-5-3 und EN 50131-3; - Umgebung nach EN 50131-1: II Innenbereiche allgemein -20°C bis +40°C - Abmessungen in mm: 258 × 214 × 77 - Betriebsfrequenz: Jablotron 868 MHz Protokoll in beiden Richtungen....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-101KR-LAN
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-101KR-LAN-3G Jablotron Alarmzentrale mit GSM und LAN Modul

    Jablotron Hybrid Alarmzentrale mit Netzwerkanschluss LAN und GSM/ GPRS Kommunikationsmodul und Funkmodul JA-110R - JA-101KR-LAN-3G Zentrale mit eingebautem GSM/GPRS/ 3G und LAN Kommunikator Die gewünschten Einstellungen und die Größe des Systems erfolgt in der F-Link Software. Die JA-101KR-LAN-3G Zentrale bietet: - bis zu 50 Funk- oder Buslinien - bis zu 50 Benutzercodes - bis zu 8 Sicherungsbereiche - bis zu 16 programmierbare PG Ausgänge - 20 voneinander unabhängige Zeitschaltuhren - SMS und Sprachreporte aus dem System an - bis zu 8 Benutzer - Fernbedienung über SMS, Sprachmenü und das Portal MyJablotron (Jablotron Webservice) - 4 einstellbare Alarmempfangsstellen (AES) - 5 wählbare Protokolle für die AES Übertragung   Die Jablotron Hybrid ALARM Zentrale JA-101KR-LAN-3G verfügt über eingebaute GSM/GPRS und LAN Kommunikatoren, die eine Sprachkommunikation, SMS, GPRS und LAN Kommunikation mit den Endverbrauchern oder den AES Zentren ermöglichen. Diese Gefahrenmeldezentrale ist mit einer 4 GB Speicherkarte zum Speichern der Ereignisdaten, Sprachmeldungen, der Fotos usw. ausgestattet. Die Hybridalarmzentrale hat: - 1 Klemme für den Anschluss des Bussystems - 1 interne Steckverbindung für das Jablotron Funkmodul JA-110R - 1 Netzwerkanschluss = LAN Steckverbindung - 1 USB Steckverbindung für die Einstellung der Zentrale und das Auslesen der Fotos - 1 Steckverbindung für den Anschluss eines weiteren Kommunikators (z.B. PSTN)   Technische Daten Jablotron Alarmzentrale JA-101KR-LAN-3G : - Spannungsversorgung: 230 V / 50 Hz - Versorgungsquelle: A (EN 50131-6) - Notstrom-Akku: 12 V bis 2,6 Ah - Maximale Ladezeit des Akkus: 72 Stunden - Maximale Dauerbelastung des Bussystems: 400 mA - Maximaler kurzfristiger Ausgangsstrom (5 min.): 1 A - Notstromversorgung des Bussystems: 2,6 Ah Akku für 12 Stunden bei einer max. Stromabnahme von 85 mA - Ereignisspeicher: 700 MB d.b. ungefähr 10 Mio. Ereignisse mit Angabe des Datums und der Uhrzeit Funktion der Überprüfung des Alarms durch einen     zweiten Melder oder erneute Reaktion aus dem gleichen Melder mit wählbarer Verzögerung (10 s - 2 min) - Sicherheitsklasse: 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-6 und EN 50131-5-3 und EN 50131-3; - Umgebung nach EN 50131-1: II Innenbereiche allgemein -20°C bis +40°C - Abmessungen in mm: 258 × 214 × 77 - Betriebsfrequenz: Jablotron 868 MHz Protokoll in beiden Richtungen  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-101KR-LAN3G
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-106K Jablotron Zentrale mit GSM und LAN Wählgerät

    Jablotron BUS ALARM- Zentrale JA-106K mit eingebautem GSM- und LAN Wählgerät im grossen Gehäuse Die Jablotron JA-106K ist eine JA-100 Alarmanlagenzentrale. Diese bietet flexible Einstell- und Erweiterungsmöglichkeiten und ermöglicht die Sicherung von größeren Einfamilienhäusern, Büros, Firmen und Wohnanlagen. Die Zentrale wird über die Software F-Link programmiert. Produkteigenschaften Jablotron JA-106K : - bis zu 120 Wireless-BUS oder fest verdrahtete Zonen - bis zu 300 Benutzer-Codes - bis zu 15 Sektionen - bis zu 32 programmierbaren Ausgängen - 20 unabhängige Kalender - Systemberichte an bis zu 30 Benutzer per SMS - 5 Benutzer haben die Möglichkeit Sprach-und SMS-Berichte zu empfangen - 4 AES-Einstellungen - 4 wählbare Berichte an AES Die Zentrale JA106K verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS-und LAN-Kommunikationsmodul. Dies erlaubt die Kommunikation per Sprache, SMS oder GPRS an Endverbraucher oder an AES-Zentralen. Ausgestattet mit einer einer 1 GB Speicherkarte für - das Speichern von Event-Berichten - des Voice-Menü's und Nachrichten - zur Speicherung von Bildern und mehr. Die Zentrale enthält folgende Anschlüsse: - 2x unabhängigen Bus-Terminals - 1x Anschluss für VOICE-Modul - 1x Terminal für integrierte Funkmodul (JA-110R) - 1x Anschluss für PSTN Kommunikationsmodul (JA-190X) Technische Daten Jablotron Alarmzentrale JA-106K : - externe Stromquelle : 230 V / 50 Hz, max. 0,2 A - Notstrom-Batterie : 12 V bis zu 7 bis 18 Ah - Maximale Ladezeit : 72 h - BUS Stromversorgung : maximale Dauerbelastung 1,2 A - Max Dauerstrom für 12 Stunden Notstrom : 1,2 A mit 18Ah Batterie - Anzahl der Adressen (drahtlos oder BUS): 120 - LAN-Communicator : Ethernet - Netzteiltyp : Typ A (EN 50131-6) - GSM-Quadband-Kommunikation: 850/900/1800/1900MHz - JA-110R Frequenz : 868 MHz ISM-Band - Event-Berichte: ca 700 MB - für bis zu 7 Mio. Ereignissberichte einschließlich Datum und Uhrzeit....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-106K
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-106K-3G Jablotron Zentrale mit 3G-GSM- Wahlgerät + LAN

    Jablotron BUS ALARM- Zentrale JA-106K mit eingebautem 3G-GSM- und LAN Wahlgerät im grossen Gehäuse Die Jablotron JA-106K ist eine JA-100 Alarmanlagenzentrale. Diese bietet flexible Einstell- und Erweiterungsmöglichkeiten und ermöglicht die Sicherung von größeren Einfamilienhäusern, Büros, Firmen und Wohnanlagen. Die Zentrale wird über die Software F-Link programmiert.   Produkteigenschaften Jablotron JA-106K : - bis zu 120 Wireless-BUS oder fest verdrahtete Zonen - bis zu 300 Benutzer-Codes - bis zu 15 Sektionen - bis zu 32 programmierbaren Ausgängen - 20 unabhängige Kalender - Systemberichte an bis zu 30 Benutzer per SMS - 5 Benutzer haben die Möglichkeit Sprach-und SMS-Berichte zu empfangen - 4 AES-Einstellungen - 4 wählbare Berichte an AES Die Zentrale JA106K verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS-und LAN-Kommunikationsmodul. Dies erlaubt die Kommunikation per Sprache, SMS oder GPRS an Endverbraucher oder an AES-Zentralen. Ausgestattet mit einer einer 1 GB Speicherkarte für - das Speichern von Event-Berichten - des Voice-Menü's und Nachrichten - zur Speicherung von Bildern und mehr.   Die Zentrale enthält folgende Anschlüsse: - 2x unabhängigen Bus-Terminals - 1x Anschluss für VOICE-Modul - 1x Terminal für integrierte Funkmodul (JA-110R) - 1x Anschluss für PSTN Kommunikationsmodul (JA-190X) Technische Daten Jablotron Alarmzentrale JA-106K-3G : - externe Stromquelle : 230 V / 50 Hz, max. 0,2 A - Notstrom-Batterie : 12 V bis zu 7 bis 18 Ah - Maximale Ladezeit : 72 h - BUS Stromversorgung : maximale Dauerbelastung 1,2 A - Max Dauerstrom für 12 Stunden Notstrom : 1,2 A mit 18Ah Batterie - Anzahl der Adressen (drahtlos oder BUS): 120 - LAN-Communicator : Ethernet - Netzteiltyp : Typ A (EN 50131-6) - GSM-Quadband-Kommunikation: 850/900/1800/1900MHz - JA-110R Frequenz : 868 MHz ISM-Band - Event-Berichte: ca 700 MB - für bis zu 7 Mio. Ereignissberichte einschließlich Datum und Uhrzeit  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-106K-3G
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-106KR Jablotron Alarmzentrale inkl. Funkmodul JA-110R

    Jablotron BUS ALARM- Zentrale JA-106KR mit eingebautem GSM- und LAN Wählgerät im grossen Gehäuse und Funkmodul JA-110R Die Jablotron JA-106K ist eine JA-100 Alarmanlagenzentrale. Diese bietet flexible Einstell- und Erweiterungsmöglichkeiten und ermöglicht die Sicherung von größeren Einfamilienhäusern, Büros, Firmen und Wohnanlagen. Die Zentrale wird über die Software F-Link programmiert. Produkteigenschaften Jablotron JA-106K : - bis zu 120 Wireless-BUS oder fest verdrahtete Zonen - bis zu 300 Benutzer-Codes - bis zu 15 Sektionen - bis zu 32 programmierbaren Ausgängen - 20 unabhängige Kalender - Systemberichte an bis zu 30 Benutzer per SMS - 5 Benutzer haben die Möglichkeit Sprach-und SMS-Berichte zu empfangen - 4 AES-Einstellungen - 4 wählbare Berichte an AES Die Zentrale JA106K verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS-und LAN-Kommunikationsmodul. Dies erlaubt die Kommunikation per Sprache, SMS oder GPRS an Endverbraucher oder an AES-Zentralen. Ausgestattet mit einer einer 1 GB Speicherkarte für - das Speichern von Event-Berichten - des Voice-Menü's und Nachrichten - zur Speicherung von Bildern und mehr. Die Zentrale enthält folgende Anschlüsse: - 2x unabhängigen Bus-Terminals - 1x Anschluss für VOICE-Modul - 1x Terminal für integrierte Funkmodul (JA-110R) - 1x Anschluss für PSTN Kommunikationsmodul (JA-190X) Technische Daten Jablotron Alarmzentrale JA-106K : - externe Stromquelle : 230 V / 50 Hz, max. 0,2 A - Notstrom-Batterie : 12 V bis zu 7 bis 18 Ah - Maximale Ladezeit : 72 h - BUS Stromversorgung : maximale Dauerbelastung 1,2 A - Max Dauerstrom für 12 Stunden Notstrom : 1,2 A mit 18Ah Batterie - Anzahl der Adressen (drahtlos oder BUS): 120 - LAN-Communicator : Ethernet - Netzteiltyp : Typ A (EN 50131-6) - GSM-Quadband-Kommunikation: 850/900/1800/1900MHz - JA-110R Frequenz : 868 MHz ISM-Band - Event-Berichte: ca 700 MB - für bis zu 7 Mio. Ereignissberichte einschließlich Datum und Uhrzeit Lieferung ohne Notstromakku !....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-106KR
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-106KR-3G Jablotron Zentrale mit 3G-GSM- Wahlgerät + LAN

    Jablotron BUS ALARM- Zentrale JA-106KR-3G mit eingebautem 3G-GSM- und LAN Wählgerät im grossen Gehäuse und Funkmodul JA-110R Die Jablotron JA-106K-3G ist eine JA-100 Alarmanlagenzentrale. Diese bietet flexible Einstell- und Erweiterungsmöglichkeiten und ermöglicht die Sicherung von größeren Einfamilienhäusern, Büros, Firmen und Wohnanlagen. Die Zentrale wird über die Software F-Link programmiert.   Produkteigenschaften Jablotron JA-106KR-3G : - bis zu 120 Wireless-BUS oder fest verdrahtete Zonen - bis zu 300 Benutzer-Codes - bis zu 15 Sektionen - bis zu 32 programmierbaren Ausgängen - 20 unabhängige Kalender - Systemberichte an bis zu 30 Benutzer per SMS - 5 Benutzer haben die Möglichkeit Sprach-und SMS-Berichte zu empfangen - 4 AES-Einstellungen - 4 wählbare Berichte an AES Die Zentrale JA106KR-3G verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS-und LAN-Kommunikationsmodul. Dies erlaubt die Kommunikation per Sprache, SMS oder GPRS an Endverbraucher oder an AES-Zentralen. Ausgestattet mit einer einer 1 GB Speicherkarte für - das Speichern von Event-Berichten - des Voice-Menü's und Nachrichten - zur Speicherung von Bildern und mehr.   Die Zentrale enthält folgende Anschlüsse: - 2x unabhängigen Bus-Terminals - 1x Anschluss für VOICE-Modul - 1x Terminal für integrierte Funkmodul (JA-110R) - 1x Anschluss für PSTN Kommunikationsmodul (JA-190X)   Technische Daten Jablotron Alarmzentrale JA-106KR-3G : - externe Stromquelle : 230 V / 50 Hz, max. 0,2 A - Notstrom-Batterie : 12 V bis zu 7 bis 18 Ah - Maximale Ladezeit : 72 h - BUS Stromversorgung : maximale Dauerbelastung 1,2 A - Max Dauerstrom für 12 Stunden Notstrom : 1,2 A mit 18Ah Batterie - Anzahl der Adressen (drahtlos oder BUS): 120 - LAN-Communicator : Ethernet - Netzteiltyp : Typ A (EN 50131-6) - GSM-Quadband-Kommunikation: 850/900/1800/1900MHz - JA-110R Frequenz : 868 MHz ISM-Band - Event-Berichte: ca 700 MB - für bis zu 7 Mio. Ereignissberichte einschließlich Datum und Uhrzeit Lieferung ohne Notstromakku !....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-106KR-3G
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110A Jablotron BUS Innensirene JA110A

    Jablotron BUS Sirene für den Innenbereich JA-110A Die Sirene ist ein Bestandteil des Hausalarmsystems JABLOTRON JA-100 und dient zur Anzeige eines Alarms im Inneren des Objektes. Es kann aber auch für weitere akustische Anzeigen eingesetzt werden. Durch Drücken der Sirene kann der Alarm (= Bestätigung der Anwesenheit einer Person im Objekt) stillgesetzt, oder ein Panikalarm (wählbare Funktion) ausgelöst werden. Die Jablotron BUS- Innensirene JA-110A ist für Innenräume / Innenbereich. Produkteigenschaften JA110A : - für die akustische Anzeige der Abgangs- und Zugangsverzögerung und der Aktivierung der PG- Ausgänge - verfügt über eine Taste mit programmierbaren Reaktionen - kommuniziert mit dem Bus der Zentrale - Spannungsversorgung aus dem Bus - kann einer Adresse zugeordnet werden und besetzt im System eine Position Technische Daten Jablotron BUS Innensirene JA-110A : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - durchschnittlicher Ruhestromverbrauch: 5 mA, bei Alarm 30 mA - Sirene: piezoelektrisch, 90 dB/m - Abmessungen in mm : 80 × 80 × 30 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-4 - Betriebsumgebung nach EN 50131-1: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110A
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110B Jablotron Dual Glasbruchmelder akustisch JA110B

    Jablotron akustischer DUAL - Glasbruchmelder JA-110B für den BUS des Systems JA-100 Der Bus- Glasbruchmelder JA-110B von Jablotron erkennt das Zerschlagen von Tür- und Fensterglasscheiben. Die Erkennung verläuft auf dem Prinzip der Dualtechnologie (Detektion der Luftdruckveränderung und dem charakteristischen Geräusch des Glasbruchs). Produkteigenschaften JA-110B : - die Empfindlichkeit des Glasbruchmelders kann eingestellt werden - der Melder kommuniziert mit dem Bus der Zentrale - Spanungsversorgung erfolgt über dem BUS aus der Zentrale - dem Melder kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt in der Alarmanlage eine Position Die Anzeige mittels der intelligenten SMART MEMORY (SMI) bietet eine visuelle Bestätigung des aktiven Melders mittels der LED. Die SMI- Anzeige kann mit Hilfe der Tastatur gelöscht werden. Technische Daten Jablotron DUAL-Glasbruchmelder : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 5 mA - empfohlene Montagehöhe: 2,5 m über dem Boden - Sichtweite: bis zu 9 m - Mindestabmessungen der Glasfläche: 0,6 × 0,6 m - Abmessungen in mm : 40 × 100 × 22 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-2-7-1 - Betriebsumgebung: Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110B
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110C Jablotron BUS Fotokamera

    Jablotron BUS Fotokamera - Verfikationsfotokamera JA-110C Das Aufnehmen des Bildes, kann durch einen anderen Melder (über PG-Aktivierung) oder auf Grund der Anforderung des Benutzers über MyJABLOTRON aktiviert werden. Diese Einstellung wird um die optionale Funktion Aufnehmen von Bildserie erweitert; die Bildserie wird aufgeteilt in, Aufnahme von Bildern vor Aktivierung, als die Bildern in der einstellbaren Periode aufgenommen und im Zwischenspeicher hinterlegt werden, und nach Aktivierung, als die eingestellte Anzahl von Bildern nach der Aktivierung aufgenommen wird. Die Kamera ist mit internem IR-Zusatzlicht und internem Detektor der Umgebungsbeleuchtung ausgerüstet, der den PG-Ausgang im System aktivieren kann (verwendbar beispielsweise zum Schalten des externen IR-Zusatzlichtes). Die Manipulation der Kamera wird von einem Neigungsmelder überwacht. Für die Verwendung im Außenbereich, wo die Gefahr eines direkten Kontaktes mit Wasser besteht, wird die Verwendung einer zusätzlichen Schutzabdeckung empfohlen. Der Melder nimmt eine Position im System ein.....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110C
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110F Jablotron BUS Wassermelder JA110F

    Jablotron BUS Überschwemmungsmelder / Wassermelder / Wassersensor / Überflutungsmelder JA110F Der Wassermelder JA-110F ist für die Anzeige von Überschwemmung (Keller, Bad usw.) mit Wasser bestimmt. Diese Information wird an die Zentrale der Hausalarmanlage via Bus übertragen. Bei der Überschwemmung der Elektroden mit Wasser sendet der Melder ein Aktivierungssignal. Das Deaktivierungssignal wird gesendet, wenn die Elektroden nicht mehr überschwemmt sind. Das Produkt verfügt über keinen Sabotagekontakt und besetzt eine Position im System. Technische Daten JA-110F: - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9 - 15 V) - Melder: reagiert auf die Überschwemmung der Elektroden mit Wasser - Abmessungen in mm: 53 x 20 x 10 - Betriebsumgebung : Innenbereich - Arbeitstemperaturbereich: -10°C to + 40 ° C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110F
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110G-CO Jablotron BUS-Modul für CO-Melder

    Jablotron JA-110G-CO CO Busmodul für den Anschluss eines CO Melders Ei208(D)W Es handelt sich um ein Einsteckmodul für den direkten Einbau in den autonomen CO-Melder Ei208W oder Ei208DW, das einen Busanschluss an das System JABLOTRON 100 ermöglicht. Es überträgt Informationen über Alarm, Ausschalten des Melder und Zustand des Melder-Akkus an das System. Der Melder nimmt eine Position im System ein. Lieferung ohne CO-Melder!....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110G-CO
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110i Jablotron BUS Anzeigegerät Sektionen PG Ausgänge JA110I

    JA-110i Jablotron BUS Anzeigegerät der Sektionen oder der Aktivierung der PG Ausgänge - JA110I Das Produkt ist ein Bestandteil des Hausalarmsystems JABLOTRON JA-100. Es dient zur optischen Anzeige des Zustands der Sektionen des Systems (scharfgeschaltet / unscharfgeschaltet) oder zur Anzeige des Zustands der programmierbaren Ausgänge. Das Anzeigegerät JA-110I signalisiert die Scharfschaltung der Sektion oder die Aktivierung des PG- Ausgangs (1 - 32) durch Aufleuchten der roten LED Meldeleuchte. Produkteigenschaften BUS Anzeigegerät JA110I : - ist über den Bus an die Zentrale angeschlossen - dem Modul kann keine Adresse zugeordnet werden (besetzt in der Hausalarmanlage keine Position) Technische Daten JA-110i : - Stromverbrauch bei leuchtender Meldeleuchte: 5 mA - Stromverbrauch bei erloschener Meldeleuchte: 2 mA - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C - Abmessungen in mm: 62 x 36 x 27  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110i
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110M Jablotron BUS Modul mit 2 Eingängen JA110M

    Jablotron JA-110M BUS Modul mit zwei Eingängen für den Anschluss magnetischer Melder / Bewegungsmelder /Infrarot Lichtschranken Das Jablotron BUS-Modul JA-110M dient zum Anschliessen von - magnetischen Fenster- und Türöffnungsmelder - Bewegungmelder (Alarmausgang / Sabotageausgang) - Infrarot Lichtschranken - uvm. von verschiedenen Herstellern wie unter anderem OPTEX. Das BUS-Modul JA110M verfügt über zwei unabhängig programmierbare Eingänge. Die Aktivierung der Eingänge kann entweder NC oder NO sein oder mit einem ausgeglichenen Widerstand. Produkteigenschaften JA-110M : - ermöglicht die Einstellung der kürzesten Aktivierungszeit für die Alarmauslösung: 0,5 Sek.; 1 Sek.; 2 Sek. oder 5 Sek. - kommuniziert mit dem Bus der Zentrale - Spannungsversorgung aus dem BUS - dem Melder kann eine Adresse zugeordnet werden und besetzt in der Alarmanlage zwei Positionen - Anzeige mittels intelligenter SMART MEMORY (SMI) bietet eine visuelle Bestätigung des aktiven Melders mittels der LED Meldeleuchte. Die SMI- Anzeige kann mit Hilfe der Tastatur gelöscht werden. Technische Daten Jablotron JA-110M: - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 3 mA - Länge des Verbindungskabels (Modul – Kontakt) max.: bis zu 3 m - Abmessungen in mm : 40 × 100 × 22 mm - Betriebstemperatur: –10°C bis 40 °C - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-2-6 - Betriebsumgebung : nach EN 50131-1: II - Innenbereich....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110M
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110N BUS Relaismodul für PG-Ausgänge JA110N

    Jablotron JA-110N BUS Kraft Relaismodul für die PG-Ausgänge - JA110N Das Jablotron Relaismodul JA-110N ist für die PG- Ausgänge. Produkteigenschaften Jablotron JA110N : - verfügt über ein Schaltrelais (16 A) mit der Einstellung NO oder NC - der jeweilige PG- Ausgang wird mit Hilfe des DIP- Umschalters eingestellt (bedient einen der PG- Ausgänge 1 - 32) - kommuniziert mittels BUS - wird über den BUS der Zentrale mit Spannung versorgt - kann in die Montagedose JA-190PL installiert werden - kann keine Adresse zugeordnet werden (besetzt in der JA-100 keine Position) Technische Daten Jablotron Relaismodul JA110N : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Stromverbrauch beim Ausschalten: 5 mA - Stromverbrauch beim Einschalten: 45 mA - Strombelastung des Ausgangsrelais: max. 16 A/250 V - Induktive Belastung: max. 8 A/250 V - Schaltstrom min.: 100 mA bei 12 V DC oder 1,2 W - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110N-DIN Jablotron BUS Hutschienenrelais 16A 250V

    Jablotron JA-110N-PG-DIN BUS Relaismodul für die PG Ausgänge Das JA-110N-PG-DIN-Modul ist für eine DIN-Schiene ausgelegt. Das Produkt ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100. Es ist zur Montage auf einer DIN Leiste bestimmt. Es hat einen Umschaltkontakt des Ausgangsleistungsrelais. Es kann zum Beispiel zur Steuerung der Beleuchtung, von Ventilatoren usw. verwendet werden. Das Relais ist ein programmierbarer Ausgang der Zentrale. Produkteigenschaften JA-110N-PG-DIN : - verfügt über ein Schaltrelais (16 A) mit der Einstellung NO oder NC - der jeweilige PG- Ausgang wird mit Hilfe des DIP- Umschalters eingestellt (bedient einen der PG- Ausgänge 1 - 32) - kommuniziert mittels Bus - wird über den Bus der Zentrale mit Spannung versorgt - kann keine Adresse zugeordnet werden (besetzt in der JA-100 keine Position) Es kann zum Beispiel verwendet werden, um die Beleuchtung, Lüfter, etc. zu steuern. Der Relaisausgang ist per Bedienfeld programmierbar. Technische Daten Jablotron Relaismodul JA110N-PG-DIN: - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Stromverbrauch beim Ausschalten: 5 mA - Stromverbrauch beim Einschalten: 45 mA - Strombelastung des Ausgangsrelais: max. 16 A/250 V - Induktive Belastung: max. 8 A/250 V - Schaltstrom min.: 100 mA bei 12 V DC oder 1,2 W - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110N-DIN
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110P Jablotron BUS PIR Bewegungsmelder JA110P

    Jablotron JA-110P BUS Passiv Infrarot PIR Bewegungsmelder für das System JA-100 Der JA-110P ist ein PIR- Bewegungsmelder für den BUS des Systems JA-100 zur Überwachung der Innenräume mittels der infrapassiven Bewegungserkennung. Die Detektionscharakteristik kann mittels austauschbaren Linsen optimalisiert werden.Linsen für die Überwachung von langen Fluren, für die Verhinderung der Alarmauslösung infolge von Haustierbewegungen, oder für die Überwachung in der Form einer vertikalen "Gardine" - JS-7904 Flurlinse - JS-7910 - Tiererkennungslinse - JS-7902 - Gardinenlinse Das Niveau der Fehlalarmbeständigkeit kann in zwei Stufen eingestellt werden. Dem Bewegungsmelder kann eine Adresse zugeordnet werden und besetzt im System eine Position. Die Anzeige des intelligenten Speichers SMART MEMORY (SMI) gewährt eine optische Bestätigung der Melderaktivität mittels einer LED- Meldeleuchte. Die Anzeige des SMI kann mit Hilfe der Tastatur gelöscht werden. Technische Daten BUS Bewegungsmelder JA-110P : - Spannnungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale (9…15 V) - Ruhestromverbrauch bei Verdoppelung : 5 mA - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels : 5 mA - Empfohlene Montagehöhe : 2,5 m über dem Boden - Erkennungswinkel / Erfassungsbereich : 110° / 12 m (mit Basislinse) - Abmessungen in mm : 95 x 60 x 55 - Klassifizierung Stufe 2 : nach EN 50131-1, EN 50131-2-2 - Umgebung nach EN 50131-1 II. innere allgemeine - Arbeitstemperaturenbereich : -10° bis +40 °C - Weiter werden die folgenden Normen erfüllt: EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110P
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110R 80 Bus-Schnittstelle für Ein-Weg-JA-80-Funkgeräte

    JA-110R 80 Bus-Schnittstelle für Ein-Weg-JA-80-Funkgeräte   Es unterstützt die Modernisierung eines drahtlosen Oasis-Systems auf ein JABLOTRON-100-System unter Beibehaltung einiger der ursprünglichen Geräte (z. B. Melder). Das Funkmodul JA-110R 80 lässt sich im System mit JA-11xR-Modulen kombinieren, die mit Komponenten von JABLOTRON 100 (z. B. Bedienteilen, Sirenen, Kamera-PIR-Meldern usw.) kommunizieren. Vom Modul JA-110R 80 unterstützte Geräte: JA-8x-Melder RC-8x-Fernbedienungen Nicht unterstützte Geräte: JA-8xF-Bedienfelder JA-84P-Kamera-PIR-Melder JA-80Z-Verstärker JA-80x-Sirenen TP-xx-Thermostate AC-8x- und UC-82-Ausgangsmodule JA-8xK-Zentralen Technische Daten: - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 Stromversorgung 12 V (9...15 V) über den Bus der Zentrale - Verbrauch im Backup-Modus (Ruhezustand) 25 mA - Stromverbrauch (maximal) bei Kabelauswahl 25 mA - Kommunikationsfrequenz 868,5 MHz - Abmessungen  in mm: 150 x 40 x 23 - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2, gemäß: EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-5-3 - Umgebung II. Innenräume allgemein gemäß EN 50131-1 - Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110R 80
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110R Jablotron BUS Funkmodul JA110R

    Jablotron JA-110R BUS- Funk- Modul für den nachträglichen Einbau JA100R Das Produkt ist ein Bestandteil des Systems JABLOTRON JA-100. Es dient zur Kommunikation mit den Funkperipherien. Zwecks Erweiterung der bedeckten Fläche können im System bis zu drei Module JA-110R eingesetzt werden. Das BUS- Funkmodul Modul JA-110R dient zum Anschluss der Funkperipherien, wie z.B. der Melder, in die Hausalarmanlage. Zwecks einer perfekten Abdeckung des überwachten Bereichs können im System bis zu 3 Module JA-110R installiert werden. Produkteigenschaften Jablotron BUS Funkmodul JA-110R : - kommuniziert mit dem Bus der Zentrale - Spannungsversorgung aus dem BUS - kann auch in der Zentrale montiert werden - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt im System eine Position Technische Daten Jablotron BUS Funk-Modul JA110R : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 25 mA - Frequenz: 868 MHz - Abmessungen in mm: 40 × 150 × 23 - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10 bis 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110R
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110ST Jablotron Rauchmelder Hitzemelder Kombimelder JA110ST

    Jablotron JA-110ST kombinierter BUS- Rauchmelder und Temperaturmelder / Hitzemelder - JA110ST Der BUS- Brandmelder JA-110ST (Kombination von optischer Überwachung + Erkennung von erhöhter Temperatur) erkennt Brand in Wohnobjekten und Bürogebäuden. Verschiedene Einstellungen der Überwachung sind möglich: - optische Detektion und Erkennung der Temperaturerhöhung - optische Detektion oder Erkennung der Temperaturerhöhung - nur optische Detektion oder nur Erkennung der Temperaturerhöhung. Produkteigenschaften BUS Rauchmelder / Hitzemelder JA-110ST : - dem Melder kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt in der Alarmanlage eine Position - Anzeige mittels intelligenter SMART MEMORY (SMI) bietet eine visuelle Bestätigung des aktiven Melders mittels der LED Meldeleuchte. SMI- Anzeige kann mit Hilfe der Tastatur gelöscht werden. Technische Daten Kombimelder Jablotron JA110ST : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale 12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 5 mA - Branderkennung: optische Zerstreuung, Erkennung der Temperaturerhöhung - Empfindlichkeit der Branderkennung: m=0,11/0,13 dB/m EN 54-7 - Temperaturerkennung: Klasse A2 nach EN 54-5 - Schwellentemperatur für die Alarmauslösung: 60 bis zu 70 °C - Abmessungen in mm: Durchmesser 126, Höhe 50 mm - Betriebstemperatur: –10°C bis +80 °C - Farbe : weiss....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110ST
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110T BUS Isolatormodul zum Schutz des BUS Systems

    Jablotron JA-110T BUS Isolatormodul JA110T Das Produkt ist ein Bestandteil des Hausalarmsystems JABLOTRON JA-100. Es dient zur Erhöhung der Sicherheit der Buskabelverteilungen im Hause, und funktioniert so, dass es die äußere Busleitung von der inneren abtrennt. Wenn es also zur Beschädigung der äußeren Busleitung kommt (z.B. wenn der Täter einen Kabelkurzschluss verursacht), funktioniert die innere Leitung des Systems auch weiterhin. Es wird empfohlen, den Bus- Isolator vor allem in den Fällen zu verwenden, wenn das Buskabel außer dem überwachten Raum ausgeführt wird. Mit Hilfe des Gerätes können auch die einzelnen Etagen (oder Trakte) im Haus abgetrennt werden. Den BUS- Isolator kann man auch zur Kabelverlängerung benutzen – es wird hiermit die Signalübertragung im Falle einer sehr langen Leitung verbessert. Das BUS Isolatormodul JA110T von Jablotron dient zur Trennung und zum Schutz der nicht geschützten Teile der Busleitung. Produkteigenschaften JA110T : - wird aus dem Bus der Zentrale gespeist - passt in die Montagedose JA-190PL - kann keine Adresse zugeordnet werden (besetzt in der JA-100 keine Position) Technische Daten Jablotron BUS Isolationsmodul JA-110T : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 5 mA - Strombelastung der Klemmen max.: 250 mA - Abschaltstrom: 300 mA - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3 : II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110T
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110TP Bus-Thermostat für den Innenbereich

    JA-110TP Bus-Thermostat für den Innenbereich Zum Messen und Steuern der Innentemperatur. Der Thermostat erweitert mit simpler Bereichssteuerung die Anwendungsmöglichkeiten des Systems JABLOTRON 100 im Bereich der Heimautomatisierung.  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110TP
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110Z Adressierbarer Bus-Verteiler m. 2 Sabotagekontakten

    JA-110Z Adressierbarer Bus-Verteiler m. 2 Sabotagekontakten   Das Produkt wird verwendet, um den Bus des Systems JABLOTRON 100 in verschiedene Stränge aufzuteilen. Es wird durch zwei Sabotagekontakte geschützt. Der Verteiler wird in der Montagedose JA-190PL geliefert, für die er angepasst ist. Der Verteiler enthält zudem 2x4 parallel geschaltete Klemmleisten zur Verdrahtung unabhängiger Schleifen. Er nimmt eine Position im System ein. Technische Daten: - Stromversorgung aus dem Bus der Zentrale: 12 V (9 – 15 V) - Stromverbrauch im Backup Modus: 5 mA +  angeschlossene Komponenten - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels: 5 mA + angeschlossene Komponenten - Abmessungen in mm: 76 x 54 x 30 - Einstufung nach EN 50131-1, EN 50131-3 Grad 2 - Umgebung nach EN 50131-1, II. Innenbereiche - allgemein Betriebstemperaturbereich -10 °C bis + 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110Z
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110Z-A Jablotron BUS Verteiler

    Jablotron JA-110Z-A Busverteiler JA110ZA Die Klemmleiste JA-110Z-A dient zur Verbindung der Busleiter im Hausalarmsystem JA-100. Diese kann in die Dose JA-190PL installiert werden. Technische Daten Jablotron BUS-Verteiler JA-110Z-A : - Spannung max. 42 V AC - Spannung max. 60 V DC - Strom max. 2 A....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110Z-A
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110Z-B Jablotron Busverteiler

    Jablotron JA-110Z-B Busverteiler JA110ZB Die Klemmleiste JA-110Z-B ist für die Verbindung der Busleiter in der Hausalarmanlage JA-100 bestimmt und kann in die Montagedose JA-190PL installiert werden. Technische Daten JA-110Z-B : - Spannung max. 42 V AC - Spannung max. 60 V DC - Strom max. 2 A....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110Z-B
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110Z-C Jablotron BUS-Verteiler

    Jablotron JA-110Z-C Busverteiler JA110ZC Die Klemmleiste JA-110Z-B ist für die Verbindung der Busleiter in der Hausalarmanlage JA-100 bestimmt und kann in die Montagedose JA-190PL installiert werden. Technische Daten JA-110Z-C : - Spannung max. 42 V AC - Spannung max. 60 V DC - Strom max. 2 A....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110Z-C
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-110Z-D Jablotron Busverteiler Typ D

    JA-110Z-D Busverteiler Typ D Das JA-110Z-D Bus-Verteilermodul dient dazu, die Leiter der komplexen Bus-Installationen des JABLOTRON 100 Systems zu verbinden und kann mithilfe von Trenn-Jumpern in zwei unabhängige Buszweige aufgeteilt werden. Es kann in der JA-194PL, PLV-CP-M/L Installationsbox oder direkt in der Zentrale JA-106K installiert werden.  - Maximalspannung: 48 V AC / 60 V DC  - Maximalstrom: 2 A....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-110Z-D
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111A-BASE Jablotron BUS Aussensirene

    Jablotron BUS- Sirenen Grundplatte für den Aussenbereich - JA-111A-BASE Diese Grundplatte inkl. Elektronik dienst als Basis für die Aussensirene. Diese kann mit dem entsprechenden und gewünschten optionalen Deckel ergänzt und kompletiert wird: - Sirenen Design Kunststoffhaube in weiss mit roter LED-Leiste - Sirenen Design Kunststoffhaube in grau mit roter LED-Leiste - Sirenen Design Edelstahlhaube mit roter LED-Leiste   Zur Information: die Farben werden laufend erweitert und ergänzt - sollte die gewünschte Farbe nicht dabei sein, so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie ist für die akustische Anzeige der Alarmfälle und der Aktivierung/Deaktivierung der PG- Ausgänge in der Hausalarmanlage JA-100 vorgesehen. Die Sirene kommuniziert mit dem BUS der Zentrale und wird aus dem BUS mit Spannung versorgt. Es wurde eine Energiesparfunktion bei Spannungsausfall implementiert. Das Produkt verfügt zwecks einer genauen und leichten Anbringung bei der Montage auch über eine eingebaute Libelle. Technische Daten: - Betriebsspannung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9 - 15 V) - Stromverbrauch: 5 mA beim AC- Spannungsausfall - Stromverbrauch während der Batterieaufladung: 50 mA - Notstromakku: NiCd Satz 4,8 V/1 800 mAh - Sirene: piezoelektrisch, 110 dB/m - Abmessungen in mm: 200 x 300 x 70 - Sicherungsniveau: EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebstemperatur: –25°C bis +60 °C - Schutzart: IP45....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111A-BASE
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111H Jablotron BUS Modul zum Anschluss externer Melder

    Jablotron JA-111H BUS-Modul für den Anschluss von verdrahteten Meldern JA111H Das Jablotron BUS-Modul JA-111H dient zum Anschluss eines beliebigen verdrahteten Melders zu der Gefahrenmeldesystem JA-100 von Jablotron. Hiermit machen Sie fast jeden kabelgebundenen Melder BUS tauglich für das System JA-100. Beispiele: - OPTEX Aussenbewegungsmelder - OPTEX Infrarotlichtschranken - OPTEX PIR Bewegungsmelder - uvm. Produkteigenschaften BUS Modul JA111H : - kommuniziert über den BUS mit der Zentrale - Spannungsversorgung aus dem BUS - einbaubares Modul, kann in einem Drahtmelder montiert werden - NC- oder NO- Eingang - ermöglicht die kürzeste Aktivierungszeit für die Alarmauslösung einzustellen (0,5 s, 1 s, 2 s oder 5 s) Technische Daten BUS- Modul JA-111H : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 2 mA - Ruhestromverbrauch des angeschlossenen Melders max.: 50 mA - Abmessungen in mm: 22 × 27 × 14 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-3 - Umgebung nach EN 50131-1: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111H
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111H-AD BUS Modul zur Anlagensteuerung externer Bedienteile

    Jablotron JA-111H-AD BUS Modul zur Anlagensteuerung externer Bedienelemente Dieses Modul wird in ein externes Bediengerät (mit Kontakt- oder Impulseingängen) installiert und versorgt das Modul dieses mit Spannung. Das Modul arbeitet mit einer Zustandsreaktion (meldet sowie die Aktivierung, als auch das Inaktivwerden). Mit dem Jablotron BUS-Modul JA-111H-AD können die programmierbaren PG- Ausgänge nicht angesteuert werden. Technische Parameter JA111HAD : - Spannungsversorgung : über den Bus der Zentrale 12 V (9 … 15 V) - Stromverbrauch : 5 mA - Höchstzulässige Belastung durch den angeschlossenen Befehlschalter : 50 mA - Abmessungen in mm : ca. 22 x 27 x 14 - Arbeitstemperaturenbereich : -10 bis +40 °C  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111H-AD
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111H-AD TRB BUS Modulschnittstelle systemfremde verdrahtete S

    JA-111H-AD TRB BUS Modulschnittstelle f. d. systemfremde verdrahtete Steuerung   Dieses Modul wird in ein externes Bediengerät (mit Kontakt- oder Impulseingängen) installiert und versorgt das Modul dieses mit Spannung. Das Modul arbeitet mit einer Zustandsreaktion (meldet sowie die Aktivierung, als auch das Inaktivwerden). Mit dem Jablotron BUS-Modul JA-111H-AD können die programmierbaren PG- Ausgänge nicht angesteuert werden. Technische Daten JA111H-AD TRB : - Spannungsversorgung : über den Bus der Zentrale 12 V (9 … 15 V) - Stromverbrauch : 5 mA - Höchstzulässige Belastung durch den angeschlossenen Befehlschalter : 50 mA - Abmessungen in mm : ca. 22 x 27 x 14 - Arbeitstemperaturenbereich : -10 bis +40 °C    ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111H-AD TRB
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111H-TRB Bus-Modulschnittstelle systemfremde verdrahtete Meld

    Jablotron JA-111H-TRB Bus-Modulschnittstelle f. systemfremde verdrahtete Melder   Dieses eingebaute Modul lässt sich direkt in den Melder integrieren.  - Ein Eingang des Moduls verfügt über ein festes Sabotagesignal, der zweite Eingang meldet Alarmsignale und der dritte Eingang wird zum Melden von     Fehlern angeschlossener Geräte oder zum Melden eines speziellen „Maskiersignals“ (für Melder mit Antimask-Funktion) verwendet. - Das Modul kann auch für den Anschluss eines Rollladenmelders CT-01 genutzt werden. - Das Modul kann für die Steuerung programmierbarer PG-Ausgänge verwendet werden. - Es unterstützt die Einstellung einer Mindest-Aktivierungszeit für die Auslösung von Alarmen (0,1 s bis 300 s). - Der Melder bietet Status- sowie Impulsaktivierung. - Das Modul ist ein Gerät des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.   Technische Daten: - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung 12 V (9-15 V) über den Bus der Zentrale - Verbrauch im Backup-Modus (Ruhezustand) 5 mA +  Verbrauch des Steuergeräts - Stromverbrauch bei Kabelauswahl 12 mA + Verbrauch des Steuergeräts - Maximal zulässige Last durch angeschlossene Steuerung 50 mA - Abmessungen in mm: 16 x 30 x 12  - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2 / Umweltklasse II - Betriebstemperatur -10 bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111H TRB
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111i universal optisches Anzeigegerät RGB JA111I

    Jablotron JA-111i universelles optisches Anzeigegerät RGB JA111I Das Produkt ist ein Bestandteil des Hausalarmsystems JABLOTRON JA-100. Es dient zur optischen Anzeige des Zustands. Die Farbe der Anzeige ist durch die Schaltung wählbar; das Anzeigemodul ermöglicht z.B. eine zweifarbige Anzeige des gesteuerten Ausgangs (rot/grün). Das BUS - Anzeigegerät JA-111I signalisiert - die Scharfschaltung der Sektion oder - die Aktivierung des PG- Ausgangs PG (1 - 32) durch Aufleuchten einer farbigen LED Meldeleuchte (rot, grün, blau, gelb). Technische Daten JA-111i : - Stromverbrauch bei leuchtender Meldeleuchte: max. 4 mA - Betriebstemperatur: –10 bis 40 °C - Betriebsumgebung: Innenbereich - Abmessungen in mm : 62 x 36 x 27....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111i
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111M Jablotron BUS Magnet Öffnungsmelder weiss JA111M

    Jablotron JA-111M BUS Magnet Öffnungsmelder JA111M für das System JA-100 Der Jablotron Magnet Öffnungsmelder JA-111M zeigt die Tür- oder Fensteröffnung an. Produkteigenschaften JA111M : - die Kommunikation mit der Zentrale findet via Bus statt - die Abdeckung ist mit einem Sabotagekontakt geschützt, der nach der Öffnung der Melderabdeckung aktiviert wird - der Sensor wird nach der Entfernung des Dauermagnets vom Sensor aktiviert - besetzt im System eine Position Technische Daten JA111M : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale12 V (9 – 15 V) - Ruhestromverbrauch: 5 mA - Abmessungen des Melders: 26 x 55 x 16 mm - Abmessungen des Magnets: 16 x 55x 16 mm - Sicherheitsniveau: Stufe 2, EN 50131-1 - Arbeitstemperatur: –10 bis 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111M
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111MB Jablotron BUS Magnet Öffnungsmelder braun JA111MB

    Jablotron JA-111MB BUS Magnet Öffnungsmelder JA111MB in braun für das System JA-100 Der Jablotron Magnet Öffnungsmelder JA-111MB zeigt die Tür- oder Fensteröffnung an. Produkteigenschaften JA111MB : - die Kommunikation mit der Zentrale findet via Bus statt - die Abdeckung ist mit einem Sabotagekontakt geschützt, der nach der Öffnung der Melderabdeckung aktiviert wird - der Sensor wird nach der Entfernung des Dauermagnets vom Sensor aktiviert - besetzt im System eine Position Technische Daten JA111MB : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale12 V (9 – 15 V) - Ruhestromverbrauch: 5 mA - Abmessungen des Melders: 26 x 55 x 16 mm - Abmessungen des Magnets: 16 x 55x 16 mm - Sicherheitsniveau: Stufe 2, EN 50131-1 - Arbeitstemperatur: –10 bis 40 °C - Farbe: braun....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111MB
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111N BUS Signalmodul für die PG Ausgänge JA111N

    Jablotron BUS Signalmodul für die PG Ausgänge JA-111N Das Produkt ist ein Bestandteil der Alarmanlage JABLOTRON 100. Es verfügt über den Umschaltkontakt des Ausgangsrelais. Es kann z.B. zur Bedienung eines elektrischen Türschlosses, zur Blockierung, Anzeige usw. benutzt werden. Das Relais kann mit dem programmierbaren Ausgang der Zentrale, weiter mit dem Zustand des Bereichs (scharf geschaltet = Relais angezogen), ggf dem Alarm im Bereich (Alarm = Relais angezogen) gesteuert werden. Produkteigenschaften Jablotron Signalmodul für die PG- Ausgänge JA111N : - verfügt über ein Schaltrelais (2 A /60 V DC) mit der Einstellung NO oder NC - der jeweilige PG- Ausgang wird mit Hilfe des DIP- Umschalters eingestellt (bedient einen der PG- Ausgänge 1 – 32) - kommuniziert mittels Bus, wird über Bus der Zentrale gespeist und kann in die Montagedose JA-190PL installiert werden - kann keine Adresse zugeordnet werden (besetzt in der JA-100 keine Position) Technische Daten Jablotron BUS-Signalmodul JA-111N : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Stromverbrauch beim Ausschalten: 5 mA - Stromverbrauch beim Einschalten: 25 mA - Strombelastung des Ausgangsrelais: max. 2 A/60 V DC - Schaltstrom min.: 10 mA - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111P-WG Jablotron BUS PIR Bewegungsmelder mit grauer Linse

    JA-111P-WG Jablotron BUS Passiv Infrarot Bewegungsmelder In der Ausführung mit grauer Linse übertrifft seine Resistenz gegen weißes Licht deutlich die von der Norm erforderten Werte, wodurch Fehlalarme bspw. durch die Beleuchtung von Autos durch das Fenster, Blitze oder reflektierende Gegenstände deutlich reduziert werden. Das Produkt ist das Ergebnis höchster Anforderungen an Qualität und Design und passt dank seiner ästhetischen Form in jeder Installationsvariante auch in die luxuriösesten Innenräume. Neben der Standardpositionierung in einer Ecke eines Raums lässt er sich auch mithilfe des ästhetischen Rahmens JA-193PL an der Wand montieren. Dabei wird der Melder teilweise versenkt und harmonisiert äußerst ästhetisch mit der Wand. Für spezielle Anwendungen wie Deckenmontage oder geneigte Installation kann die Gelenkhalterung JA-191PL verwendet werden. Technische Daten: Kompatibel mit:  F-Link ab 1.4.0 Stromversorgung: 12 V (9-15 V) über den Bus der Zentrale Verbrauch im Backup-Modus (Ruhezustand): 2 mA Stromverbrauch bei Kabelauswahl: 10 mA Empfohlene Installationshöhe: 2,5 m über Bodenhöhe Erfassungswinkel / Erfassungsbereich: 90° / 12 m Abmessungen in mm: 62 x 90 x 37  Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 / Umweltklasse II Gemäß EN 50131-1, EN 50131-2-2 Umgebung gemäß EN 50131-1 II. Innenräume allgemein Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C Erfüllt auch die Anforderungen von: EN 50130-4, EN 55022  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111P-WG
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111P-WW Jablotron BUS PIR Bewegungsmelder mit weißer Linse

    JA-111P-WW Jablotron BUS Passiv Infrarot Bewegungsmelder In der Ausführung mit grauer Linse übertrifft seine Resistenz gegen weißes Licht deutlich die von der Norm erforderten Werte, wodurch Fehlalarme bspw. durch die Beleuchtung von Autos durch das Fenster, Blitze oder reflektierende Gegenstände deutlich reduziert werden. Das Produkt ist das Ergebnis höchster Anforderungen an Qualität und Design und passt dank seiner ästhetischen Form in jeder Installationsvariante auch in die luxuriösesten Innenräume. Neben der Standardpositionierung in einer Ecke eines Raums lässt er sich auch mithilfe des ästhetischen Rahmens JA-193PL an der Wand montieren. Dabei wird der Melder teilweise versenkt und harmonisiert äußerst ästhetisch mit der Wand. Für spezielle Anwendungen wie Deckenmontage oder geneigte Installation kann die Gelenkhalterung JA-191PL verwendet werden. Technische Daten: Kompatibel mit:  F-Link ab 1.4.0 Stromversorgung: 12 V (9-15 V) über den Bus der Zentrale Verbrauch im Backup-Modus (Ruhezustand): 2 mA Stromverbrauch bei Kabelauswahl: 10 mA Empfohlene Installationshöhe: 2,5 m über Bodenhöhe Erfassungswinkel / Erfassungsbereich: 90° / 12 m Abmessungen in mm: 62 x 90 x 37  Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 / Umweltklasse II Gemäß EN 50131-1, EN 50131-2-2 Umgebung gemäß EN 50131-1 II. Innenräume allgemein Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C Erfüllt auch die Anforderungen von: EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111P-WW
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111R Bus-Schnittstelle für JA-100-Funkgeräte

    JA-111R Bus-Schnittstelle für JA-100-Funkgeräte   Das Funk-Busmodul JA-111R wird für den Anschluss aller Drahtlosgeräte des Systems JABLOTRON 100 verwendet. Um alle überwachten Räumlichkeiten perfekt abzudecken, lassen sich bis zu 3 JA-111R-Module in einem System installieren. Die Elektronikeinheit befindet sich im vorderen Teil der Abdeckung und ist mit einer Einschub-Klemmleiste ausgestattet, die den bequemen Anschluss von Kabeln ermöglicht. Im hinteren Teil befinden sich Durchlässe für Kabel. Das Modul kommuniziert mit dem Bus der Zentrale und wird von ihm mit Strom versorgt. Das Modul ist für die Installation außerhalb der Zentrale vorgesehen und wird als zweites oder drittes Modul im System verwendet. Wenn Sie ein Funkmodul innerhalb der Zentrale benötigen, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer Zentrale mit Funkmodul: die Einheit JA-10xKR-xx.   Technische Daten: - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 Stromversorgung 12 V (9...15 V) über den Bus der Zentrale - Verbrauch im Backup-Modus (Ruhezustand) 35 mA - Stromverbrauch (maximal) bei Kabelauswahl 80 mA - Kommunikationsfrequenz 868,1 MHz - Abmessungen in mm: 43 x 160 x 23  - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2, gemäß EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-5-3 - Umgebung II. Innenräume allgemein gemäß EN 50131-1 - Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111R
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111SH Jablotron BUS Erschütterungsmelder JA111SH

    Jablotron kombinierter BUS Seismicsensor / Neigungssensor / Erschütterungssensor JA-111 SH - BUS Schock- und Kipp- Melder Dieser kann für die Absicherung von Tresoren, Kunstwerken, usw. verwendet werden. Der BUS-Melder verwendet einen dreiachsigen Beschleunigungsmesser mit einem digitalen Ausgang. Seine Signalverarbeitung garantiert eine hohe Immunität gegen Fehlalarme. Technische Daten Erschütterungssensor JA-111SH: - Spannungsversorgung: aus dem BUS der Zentrale12 V (9 ... 15 V) - Stromaufnahme im Standby-Modus : 5 mA - Abmessungen in mm: 55 x 27 x 16 - Klassifikation : Stufe 2 nach EN 50131-1, CLC / TS 50131-2-8 - Betriebsumgebung EN 50131-1 II. Innenbereich - Betriebstemperaturbereich : -10° bis +40 ° C - Erfüllt auch EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111SH
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111ST Jablotron kombinierter Bus-Rauch- und Hitzemelder

    JA-111ST Jablotron BUS Kombimelder bestehend aus Rauchmelder und Hitzemelder - JA111ST Dieser BUS Melder erkennt Brände im Inneren von Wohn- oder Geschäftsgebäuden. Er darf nicht in Industriegebäuden installiert werden. Der Kombimelder wird über den Bus der Zentrale mit Spannung versorgt (EN 54-7; EN 54-5). Wenn der Melder mit den eingesetzten Batterien (3x 1,5 V AA) betrieben wird, arbeitet er beim Verlust der 12V Versorgungsspannung oder beim Verlust der Kommunikation mit der Zentrale autonom weiter (EN 14604). Die Gefahr wird durch den Melder über die eingebaute LED optisch sowie mit einem akustischen Signal angezeigt. Der Rauch- und Hitzemelder kombiniert zwei unabhängige Melder - einen optischen Rauchsensor mit - einem Hitzesensor. Der optische Sensor arbeitet nach dem Streulichtprinzip. Er reagiert sehr empfindlich auf größere Partikel, die für dichten Rauch charakteristisch sind. Im Gegensatz dazu reagiert der Sensor auf kleine Partikel, die beim Brennen von Flüssigkeiten wie z.B. Alkohol entstehen, weniger empfindlich. Dieses Defizit wird durch den eingebauten Hitzesensor ausgeglichen. Dieser Sensor reagiert zwar später im Vergleich zum Rauchsensor, reagiert aber deutlich besser auf Feuer mit schnell ansteigender Hitze, welches nur wenig Rauch produziert. Technische Daten Jablotron JA-111ST : - Stromversorgung : 9 – 15 V DC / 3,5 mA (150 mA beim Alarm) 3 Stk. Alkaline Batterien AA 1,5 V / 2,4 Ah - typische Lebensdauer : ca. 3 Jahre - Raucherfassung : optisch, Streulichtprinzip - Sensibilität des Rauchdetektors m = 0,11 - 0,13 dB/m nach EN 14604:2006, EN 54-7 - Temperaturerfassung Klasse A1 nach EN 54-5 - Alarmtemperatur : +60 °C bis +65 °C - Umgebungstemperaturen : -10 °C bis +70 °C - Abmessungen in mm : Durchmesser 126 x Höhe 52 - Gewicht: 150 g - Konform mit EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111ST
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-111TH Jablotron BUS Temperatursensor JA111TH

    Jablotron BUS Temperatursensor / Temperaturfühler JA-111TH Der Jablotron Melder dient zur Temperaturmessung und Weiterleitung der gemessenen Daten an den Web Self Service (WSS). Die WSS verwaltet und speichert Messdaten zur späteren Verwendung. Werden Temperaturgrenzen überschritten, kann eine SMS versendet werden, oder auch eine Erstellung von grafischen Tabellen von den gemessenen Temperaturen. Diese Funktionen sind in der WSS programmierbar. Technische Daten Temperaturfühler JA-111 TH : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale 12 V (9 - 15 V) - Abmessungen in mm : 55 x 27 x 16 - Arbeitstemperatur: –20°C bis +60 °C - Genauigkeit: +/- 0,5 Grad Celsius - erfüllte Normen: EN 50130-4, EN 55022 - für den Innenbereich....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-111TH
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-112E Jablotron BUS Zugangsmodul mit RFID Lesegerät JA112E

    Jablotron JA-112E BUS Zugangsmodul mit RFID Lesegerät JA112E Das BUS- Zugangsmodul mit RFID- Lesegerät JA-112E ermöglicht eine einfache Bedienung der Alarmanlage mit Hilfe der Segmente. Die Kommunikation, sowie die Spannungsversorgung, verlaufen via Bus. Das Zugangsmodul funktioniert während eines Spannungsausfalls im Energiesparmodus. Dem Modul kann eine Adresse zugeteilt werden und besetzt im System eine Position. Technische Daten BUS Zugangsmodul JA112E : - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale (9…15 V) - Ruhestromverbrauch bei Verdoppelung : 10 mA - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels 15 mA - Jedes weitere Bedienungssegment : 0,5mA - Arbeitsfrequenz des RFID- Lesegerätes : 125 kHz - Arbeitstemperaturenbereich : -10° bis +40 °C - Umgebung nach EN 50131-1 II. innere allgemeine - Klassifizierung Stufe 2 nach EN 50131-1, EN 50131-3 - Weiter werden die folgenden Normen erfüllt: ETSI EN 300330, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 Betriebsbedienungen ERC REC 70-03....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-112E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-112J Jablotron BUS Panik oder Wandtaster

    Jablotron Bus- Panik- oder Wandtaster JA112J Der Jablotron Wandtaster JA-112J ist zum Auslösen eines Panikalarms oder zur Steuerung der PG - Ausgänge bestimmt. Dieser verfügt über zwei Tasten und eine Signal LED, die bei der Aktivierung oder beim Einschalten oder Ausschalten des PG Ausgangs signalisieren kann, dass die Taste gedrückt wurde (leuchtet rot/grün). Dieser verfügt auch über die wählbare Funktion der verzögerten Aktivierung des Panikalarms (wo die Aktivierung durch erneutes Drücken aufgehoben werden kann). Die Verzögerung des Panikalarms wird durch eine rot blinkende LED angezeigt. Die Taste wird einer Adresse zugeordnet und belegt eine Position im System. Technische Daten Jablotron Wandtaster JA-112J : - Stromversorgung: aus dem BUS der Zentrale 12 V (9-15V) - Verbrauch im Ruhezustand: 5 mA - Abmessungen in mm : 80 × 80 × 29 - Umgebung nach EN 50131-1: II., Innenbereiche allgemein - Betriebstemperaturbereich: –10 °C bis +40 °C - Sicherheitsstufe: Grad 2 gemäß EN 50131-1, EN 50134-2 Erfüllt die Normen: EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-112J
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-113E Jablotron BUS Zugangsmodul mit Bedientastatur und RFID

    Jablotron JA-113E BUS Zugangsmodul mit Bedientastatur und RFID Kartenlesegerät JA113E Das Bus- Zugangsmodul mit Tastatur und RFID- Lesegerät JA-112E ermöglicht eine einfache Bedienung der Alarmanlage mit Hilfe der Segmente JA-192E. Die Kommunikation, sowie die Versorgung, verlaufen via Bus. Das Bedienteil funktioniert während eines Spannungsausfalls im Energiesparmodus. Dem Modul kann eine Adresse zugeteilt werden und besetzt im Alarmsystem eine Position. Technische Daten BUS Bedienteil JA-113E: - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale (9…15 V) - Ruhestromverbrauch bei Verdoppelung 10 mA - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels 15 mA - Je weiteres Bedienungssegment JA-192E : 0,5mA - Arbeitsfrequenz des RFID- Lesegerätes : 125 kHz - Arbeitstemperaturenbereich : -10° bis +40 °C - Umgebung nach EN 50131-1 II. innere allgemeine - Klassifizierung Stufe 2 nach EN 50131-1, EN 50131-3 - Weiter werden die folgenden Normen erfüllt: ETSI EN 300330, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedienungen ERC REC 70-03  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-113E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-114E Jablotron BUS Zugangsmodul mit Display, Tastatur, RFID

    Jablotron BUS Zugangsmodul mit LCD Display, Bedientastatur und RFID Kartenlesegerät JA-114E Das BUS- Zugangsmodul mit LCD-Display, Tastatur und RFID- Lesegerät JA-114E ermöglicht eine einfache Bedienung der Alarmanlage JA-100 mit Hilfe der Bediensegmente JA-192E. Die Kommunikation, sowie die Spannungsversorgung verlaufen via Bus. Das BUS Bedienteil funktioniert während eines Spannungsausfalls im Energiesparmodus. Dem Modul kann eine Adresse zugeteilt werden und besetzt im System eine Position. Das Menü ermöglicht eine bequeme Bedienung und die Verwaltung der Sektionen, Zonen, PG- Ausgänge und Ereignismeldungen. Technische Daten BUS Bedienteil JA114E: - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale (9…15 V) - Ruhestromverbrauch bei Verdoppelung : 15 mA - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels 50 mA - Je weiteres Bedienungssegment JA-192E : 0,5mA - Arbeitsfrequenz des RFID- Lesegerätes : 125 kHz - Arbeitstemperaturenbereich : -10° bis +40 °C - Umgebung nach EN 50131-1 II. innere allgemeine - Klassifizierung Stufe 2 nach EN 50131-1, EN 50131-3 - weiter werden die folgenden Normen erfüllt: ETSI EN 300330, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedienungen ERC REC 70-03....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-114E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-114HN Bus-Schnittstelle mit 4 Eingängen u. Ausgängen

    JA-114HN Jablotron Bus-Schnittstelle mit vier Eingängen u. Ausgängen   Neben dem EOL-Widerstandstyp können die Werte der Widerstände auch für die Eingänge eingestellt werden. Die Ausgänge sind galvanisch getrennt (je zwei nutzen eine gemeinsame C-Klemme). Das Modul belegt vier Positionen in der Zentrale und ist mit einem vorderen und hinteren Sabotagesensor ausgestattet. Es ist hauptsächlich für die Modernisierung von verdrahteten Alarmsystemen geeignet, bei denen alte Melder behalten werden. Es wird auch häufig zum Steuern mehrerer Geräte über PG-Ausgänge genutzt. Die Hilfsspannungsversorgung ermöglicht es, Strom zum Antreiben von an den Signalausgang angeschlossenen Relais bereitzustellen.   Technische Daten:   - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung 12 V (9...15 V) über den Bus der Zentrale - Verbrauch im Backup-Modus (Ruhezustand) : 25 mA +  Verbrauch der angeschlossenen Geräte - Stromverbrauch (maximal) bei Kabelauswahl 25 mA +  Verbrauch der angeschlossenen Geräte - Maximale Stromstärke von einem Ausgang +U (Sicherung) 200 mA - Maximale Stromstärke / Spannung pro Ausgang 500 mA / 38 V - Max. Messwiderstand an einem Eingang 20 kOhm - Max. Länge der Versorgungsleitungen der Eingänge 100 m - Abmessungen in mm 77 x 40 x 31 - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2, ACE Typ B gemäß: EN 50131-1, EN 50131-3 - Umgebung II. Innenräume allgemein gemäß EN 50131-1 - - Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-114HN
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-116H BUS Erweiterungsmodul mit 16 Eingängen JA116H

    Jablotron BUS-Erweiterungsmodul JA-116H mit 16 Eingängen Das Bus-Erweiterungsmodul JA116H ermöglicht - die Stromversorgung und - die Möglichkeit des Anschlusses von bis zu 16 Detektoren (auch von anderer Herstellen). Es ist möglich, dass Erweiterungsmodul direkt in die JA-106K Zentrale zu installieren. Technische Daten JA-116H : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Ruhestromverbrauch: 25 mA - maximal zulässige Last von einem Ausgang von + U und GND: 100mA - maximal zulässige Belastung aller Ausgänge von U + GND: 4 x 100mA - Abmessungen in mm: 102 x 66 x 20 - Normen: EN 50131-1, EN 50131-3 - Betriebstemperatur: –10° bis 40 °C  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-116H
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-118M Jablotron BUS Modul mit 8 Eingängen JA118M

    Jablotron JA-118M BUS Modul mit 8 Eingängen zum Anschluss für magnetische Öffnungsmelder JA118M Das BUS-Modul JA-118M mit 8 Eingängen für Magnetdetektoren. Die 8 Eingänge sind vor allem für den Anschluss magnetischen Detektoren entwickelt worden. Die Installation in einer Mehrzweckdose JA-190PL wird empfohlen (oder in einem KU-68 Wandmontage Universal Kasten). Technische Daten: - Spannungsversorgung: über den BUS der Zentrale 12 V (9 ... 15 V) - Stromaufnahme im Standby-Modus : 5 mA - Abmessung in mm : 50 x 38 x 14 mm - Betriebstemperaturbereich : -10° bis +40 ° C - für den Innenbereich - Erfüllt auch EN 50130-4, EN 55022  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-118M
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-118N Jablotron Achtkanaliges Bus-Ausgangsmodul

    JA-118N Jablotron Achtkanaliges Bus-Ausgangsmodul   Das achtkanalige Ausgangsmodul JA-118N bietet Ausgänge für die Anzeige des Sicherheitsstatus von bis zu 8 Bereichen, Anzeige der IW/EW-Alarme in 8 Bereichen oder der Anzeige des Zustands von bis zu 8 PG- Ausgängen. Es wurde für die Montage in die Mehrzweckdose JA-190PL oder an die DIN- Leiste entworfen. Die Ausgänge sind vom BUS isoliert. Die Einstellung wird mit dem DIP-Schalters vorgenommen. Das Modul besetzt keine Position im System.   Technische Daten: - Stromversorgung über den BUS der Zentrale, 12 V (9–15 V) - Einstellung über DIP-Schalter - Ausgänge Versorgung +U Spannung, Ausgangslastkapazität 100 mA....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-118N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-118N Jablotron BUS Achtkanal Ausgangsmodul JA118N

    Jablotron achtkanaliger BUS Ausgangsmodul JA-118N Das Produkt ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100. Es hat insgesamt acht galvanisch getrennte Ausgänge. Es kann zum Beispiel zur Steuerung von optisch Anzeigeelementen, Funkkommunikatoren oder Leistungsrelais genutzt werden. Es hat ebenfalls einen geschützten 12 V Ausgang. Die Ausgänge können mit programmierbaren Ausgängen (PG) der Zentrale, Sektionszuständen (gesichert = geschalteter Ausgang), eventuelle durch einen Alarm in den Sektionen (Alarm = geschalteter Ausgang) gesteuert werden. Produkteigenschaften Jablotron JA118N: - achtkanalige Ausgangsmodul JA118N gewährt Ausgänge für die Signalisierung der Scharfschaltung von bis zu 8 Sektionen, die Signalisierung der IW/EW Alarme in 8 Sektionen oder des Zustands von bis zu 8 PG- Ausgänge. - für die Montage in die Mehrzweckdose JA-190PL oder an die DIN- Leiste entworfen. - die Ausgänge sind von dem Bus isoliert - die Einstellung wird mittels des DIP- Switches durchgeführt - das Produkt besetzt im System keine Position Technische Daten JA-118N : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale12 V (9 - 15 V) - Programmierung: mit DIP- Switch - Ausgänge: liefern Spannung +U - Belastbarkeit der Ausgänge: 100 mA....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-118N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-120N Jablotron BUS Modul elektrisches Schloss

    Jablotron BUS-Modul zur Bedienung eines elektrischen Schlosses Das Busmodul JA-120N dient zur Speisung und Steuerung von elektromagnetischen Schlössern und Zugangssystemen über das Bussystem des Systems JA-100. Es verfügt über Akkus, die für den erstmaligen elektrischen Impuls sorgen, der zum Öffnen des el. Schlosses notwendig ist. JA-120N ist überall dort von Vorteil, wo die Installation einer externen Stromquelle zur Steuerung der el. Schlösser schwierig ist. Das Modul reagiert auf den PG Ausgang der Zentrale oder kann mit einer am IN Eingang angeschlossenen Taste aktiviert werden (diese kann je nach Wunsch durch die Sicherung der Bereiche blockiert werden). Das Modul wird einer Adresse zugeordnet und belegt eine Position im System. Technische Daten JA120N : - Stromversorgung: aus dem BUS der Zentrale 12 V (9–15 V) - Backup Akku: 3× 1,2 V NiMh Eneloop AA HR-3UTGA 1900 mAh - Verbrauch des Moduls im Ruhezustand: 10 mA/60 mA (ohne Ladevorgang/beim Laden des Akkus) - Belastung der DOOR Ausgänge: pulsiv (1s) 600 mA, ständig 300 mA - empfohlene Schlösser: Hersteller Bera s.r.o – Typ: Befo 11211 oder Befo 31211 (mit ext. Stromversorgung notwendig) - Abmessungen in mm : 90 × 90 × 35 - Umgebung nach EN 50131-1: II., Innenbereiche allgemein - Betriebstemperaturbereich: 0 °C bis +40 °C (für NiMh Eneloop) –10 °C bis + 40 °C (für NiCd) - Sicherheitsstufe: Grad 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-3 - Erfüllt die Normen: EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-120N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-120PB Jablotron BUS PIR Bewegungsmelder Dual Glasbruchsensor

    Jablotron JA-120PB BUS Passiv Infrarot - PIR- Bewegungsmelder mit integrierten akustischen Glasbruchsensor Der Jablotron BUS Kombimelder JA-120PB ist eine Kombination eines PIR Bewegungsmelders JA-110P und eines Glasbruchmelders welche in einem Gerät zusammengefasst sind. Jeder einzelne Melder - PIR Bewegungsmelder und Glasbruchmelder - kommunizieren mit der Zentrale als ein selbstständiges Gerät. Der duale Glasbruchmelder JA120PB reagiert auf die Druckwelle mit darauf folgender Analyse des Glasbruchgeräusches und hat damit eine hohe Beständigkeit gegen Fehlalarme. Die Erkennungseigenschaften des BUS- Bewegungsmelder JA-120PB können mit Hilfe von austauschbaren Linsen - für die Überwachung von langen Fluren - für die Verhinderung der Alarmauslösung infolge der Bewegung eines Haustieres - oder des vertikalen „Vorhangs“ optimiert werden. Optionales Zubehör an Linsen (nicht im Lieferumfang): - JS-7904 für die Flure - JS-7906 für Tierbewegungen - JS-7901 „Vorhang“ Produkteigenschaften BUS-Bewegungsmelder und BUS-Glasbruchmelder JA120PB : - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt in der Alarmanlage JA-100 zwei Positionen Technische Daten BUS Kombimelder Bewegung und Glasbruch JA-120PB : - Spannungsversorgung : über den BUS der Zentrale - Erkennungswinkel/Sichtlänge: 110°/12 m (mit der Basislinse), 9 m – GBS - Abmessungen in mm: 60 x 110 x 55 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-2-7-1, EN 50131-5-3 - Umgebung nach EN 50131-1: II. - Innenbereich....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-120PB
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-120PC (90) BUS-PIR-Bewegungsmelder mit Weitwinkelkamera

    BUS-PIR-Bewegungsmelder  JA-120PC (90) mit Weitwinkelkamera Für die Entdeckung von Bewegungen in Gebäuden mit visueller Alarmbestätigung. Die Aufnahme von Fotos wird durch Bewegung ausgelöst, so dass die Ursache des Alarms immer im Bild zu sehen ist.   Produktinformationen: - Erfassungsbereich der Kamera: 90° - Auflösung der Fotos: HQ 320*240; LQ 640*480 Pixel - Blitzbereich: max. 3 Meter - Stromversorgung über den Bus der Zentrale. - Der Melder wird durch Impulse aktiviert. - Der Melder kann zum Steuern programmierbarer PG-Ausgänge genutzt werden. - Die Immunität gegen Fehlalarme ist in zwei Niveaus einstellbar. - Dieser Melder ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.   Technische Daten: - Kompatibel mit: F-Link 1.5.1 und höher - Stromversorgung: +12 V (+9 bis +15 V) über den Bus der Zentrale - Stromverbrauch im Ruhezustand: 5 mA - Stromverbrauch bei Kabelauswahl: 250 mA - Empfohlene Installationshöhe: 2,5 m über Bodenhöhe - Erfassungswinkel / -bereich: 90° / 12m - Erfassungsbereich der Kamera: 90° - Blitzbereich: max. 3 Meter - Auflösung der Fotos: HQ 320*240; LQ 640*480 Pixel - Größe von LQ-/HQ-Fotos: 2-20 kB / 2-64 kB (typischerweise 6 kB / 35 kB) - Zeit für Übertragung von LQ-Fotos an die Zentrale (ideal) bis zu 20 Sek. (10 Sek.) - Zeit für Übertragung von HQ-Fotos an die Zentrale (ideal) bis zu 130 Sek. (60 Sek.) - Typische Übertragungszeit eines Fotos an den Server: 15 s (GPRS); 2 s (LAN oder 3G) - Abmessungen in mm: 110 x 60 x 55  - Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 / Umgebungsklasse II - Entspricht: EN 50131-1, EN 50131-2-2 - Betriebstemperaturbereich: -10 bis +40 °C - Umgebung: Innenräume allgemein - Erfüllt auch die Anforderungen von: EN 50130-4, EN 55022  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-120PC (90)
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-120PC Jablotron BUS Bewegungsmelder mit Kamera JA120PC

    Jablotron JA-120PC BUS PIR Bewegungsmelder mit Kamera JA120PC Der Passiv Infrarot Jablotron PIR- Bewegungssensor JA-120PC ist mit einer eingebautem Kamera ausgestattet. Der Sensor kann Bewegungen im Raum erkennen und den Alarm zusätzlich visuell bestätigen. Beim Alarm werden digitale farbige Bilder im JPEG- Format mit einer Auflösung von bis zu 640×480 Punkte aufgenommen. Wenn eine Bewegung erkannt wird, wird eine Bildersequenz aufgenommen. Diese werden dann im internen Speicher des Melders gespeichert und in komprimiertem Format per Funk an die Zentrale, aus der sie von außen an das Objekt gesendet werden, übertragen. Bild - Parameter : – QVGA JPEG 320×240 – VGA JPEG 640×480 Interner Speicher: – MicroSD Karte – die ältesten Bilder werden von den neusten überschrieben – die Bilder können auf einem PC geladen werden Anzahl der Bilder (geschätzt), in Abhängigkeit von der Kapazität der Speicherkarte: – 1 GB : 8000 VGA + 8000 QVGA – 2 GB : 16000 VGA + 16000 QVGA – 4 GB : 32000 VGA + 32000 QVGA Technische Daten Jablotron BUS PIR Bewegungsmelder JA120PC : - Spannungsversorgung: aus dem Bus der Zentrale 12 V (9 – 15 V) - Detektionswinkel / Reichweite: 50° / 12 m (mit Basislinse) - Speicherkarte: MicroSD - Kapazitäten der Speicherkerte: 1 GB bis 2 TB - Betriebsumgebung : Innenbereich - Betriebstemperatur: –10° bis 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-120PC
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-120PW Jablotron BUS Bewegungsmelder inkl. Mikrowellensensor

    Jablotron BUS Passiv Infrarot Bewegungsmelder mit integriertem Mikrowellensensor Der Jablotron BUS Kombimelder JA-120PW ist zur Erkennung von Personenbewegungen im Gebäudeinneren bestimmt. Dank der Kombination von Bewegungserkennung und der MW- Detektion ist der Melder gegen Fehlalarme hoch empfindlich. Sobald der PIR- Melder eine Bewegung erkennt, wird der Mikrowellenmelder zwecks Bestätigung der Personenbewegung aktiviert. Erst nach der Aussendung eines Bestätigungssignals aus dem MW- Melder sendet der Melder eine Alarmnachricht an die Zentrale. Die Detektionscharakteristik kann mit Hilfe der austauschbaren Linsen : - für die Überwachung von langen Fluren - für die Verhinderung der Alarmauslösung infolge der Bewegung eines Haustieres) - des vertikalen „Vorhangs“. Optionales Zubehör Linsen: - JS-7904 für die Flure - JS-7906 für Tierbewegungen - JS-7901 „Vorhang“ Weitere Produkteigenschaften Kombimelder PIR und Mikrowelle JA120PW : - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt im System Jablotron JA-100 eine Position Technische Daten BUS PIR & MW Bewegungsmelder JA-120PW : - Spannungsversorgung über den BUS der Zentrale - Erkennungswinkel/Sichtlänge: 110°/12 m (mit der Basislinse) - Abmessungen in mm: 60 x 110 x 55 - Zusatzlinsen: Flur-, Gardinen-, Tierlinse - Detektionsabdeckung /Arbeitsfrequenz MV: 0,5 bis zu 20 m/9,35 GHz - Umgebung nach EN 50131-1: II., Innenbereich - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-2-4, EN 50131-5-3....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-120PW
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-120Z Bus- Backup- Verstärkereinheit

    JA-120Z Bus- Backup- Verstärkereinheit   Produktinformationen: Bus- Backup- Verstärkereinheit Vorgesehen für die Verstärkung der Stromzufuhr des Busses, Verlängerung der Leitungslänge und galvanische Trennung des Busses. - Ausgangsleistung max. 2 A - 2 unabhängige Bus-Ausgangs-Anschlussplatinen, jede mit 500 m Bus-Länge   Der Verstärker JA-120Z wird als Modul mit Netzteil ausgeliefert. Wir empfehlen die Installation in einem Kunststoffgehäuse PLV-CP-L.....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-120Z
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-121T Jablotron BUS Schnittstelle RS-485

    Jablotron BUS - Schnittstelle RS-485 - JA-121T Das Schnittstellenmodul JA121T ist ein universeller Konverter für andere Systeme. Es kommuniziert vom Bussystem JABLOTRON 100 über die serielle RS-485 Leitung und zurück. Zum Beispiel für die Verwendung zur Integrierung mit einem intelligenten Haus. Es beinhaltet galvanisierte Leitungen, die für eine Prüfspannung von 4kV dimensioniert sind. Die Daten werden bei einer Änderung des Zustandes oder auf Befehl verschickt. Im passiven Modus werden alle Daten nur auf Befehl verschickt. Das Modul wird einer Adresse zugeordnet und belegt eine Position im System. Technische Daten JA-121T : - Stromversorgung: aus dem BUS der Zentrale 12 V (9–15 V) - Verbrauch des Moduls im Ruhezustand: 10 mA - Ausgangsbereich RS-485: 5 V (4,75 bis 5,25 V) - Galvanische Trennung Sammelleiste/RS-485: 4 kV - Maximale Kabellänge der TMP Klemme: 3 m - Betriebsarten aufgrund der internen Einstellung: ASCII Interface 9600bd/Kommunikator Altonica - Abmessungen in mm : 52 × 38 × 14 - Umgebung nach EN 50131-1: II., Innenbereiche allgemein - Betriebstemperaturbereich: –10 °C bis + 40 °C - Erfüllt die Normen: EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-121T
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-122E Jablotron BUS RFID-Kartenlesegerät Aussenbereich JA122E

    Jablotron JA-122E BUS RFID-Kartenlesegerät für den Aussenbereich JA122E Das Lesegerät für kontaktlose Chips kann für die Aktivierung des PG- Ausgangs und damit z.B. zur Bedienung eines Türschlosses benutzt werden. Das RFID-Lesegerät JA122E verfügt nur über eine Lesefläche und eine optische Systemzustandanzeige. Technische Daten JA-122E: - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale (9…15 V) - Stromverbrauch bei Verdoppelung (Ruhestrom) : 15 mA - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels : 15 mA - Schutzart laut EN 60529 : IP65 - Mechanische Beständigkeit laut EN 50102 IK08 - Arbeitsfrequenz RFID : 125 kHz - RFID Karten : Jablotron 100 - Abmessungen in mm : 46 x 151,5 x 22,5 - Länge des Anschlusskabels : 3,0m - Arbeitstemperaturenbereich : - 25 bis +60 °C - Umgebung laut IV. allgemeiner Außenbereich - Klassifizierung Stufe 2 : laut EN 50131-1, EN 50131-3 - Weiter werden die folgenden Normen erfüllt : ETSI EN 300330, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen : ERC REC 70-03....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-122E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-123E Jablotron BUS Tastatur inkl. RFID Aussenbereich JA123E

    Jablotron JA-123E BUS Tastatur inkl. RFID Kartenlesegerät für den Aussenbereich JA123E Die Tastatur mit dem Lesegerät für kontaktlose RFID-Chips kann für die Aktivierung des PG- Ausgangs und damit z.B. zur Bedienung eines Türschlosses oder zur Steuerung der Alarmanlage benutzt werden. Die Tastatur verfügt über: - ein Bedienungselement, - eine Lesefläche und - eine optische Systemzustandanzeige. Technische Daten JA123E: - Spannungsversorgung : aus dem Bus der Zentrale (9…15 V) - Stromverbrauch bei Verdoppelung (Ruhestrom) : 15 mA - Stromverbrauch für die Wahl des Kabels : 15 mA - Schutzart laut EN 60529 : IP65 - Mechanische Beständigkeit laut EN 50102 IK08 - Arbeitsfrequenz RFID : 125 kHz - unterstützte RFID Karten : Jablotron 100 - Abmessungen in mm 46 x 151,5 x 22,5 - Länge des Anschlusskabels : 3,0m - Arbeitstemperaturenbereich : -25° bis +60 °C - Umgebung laut EN 50131-1 IV. allgemeiner Aussenbereich - Klassifizierung Stufe 2 laut EN 50131-1, EN 50131-3 - Weiter werden die folgenden Normen erfüllt ETSI EN 300330, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen ERC REC 70-03....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-123E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150A Jablotron Funk Innensirene drahtlos JA150A

    Jablotron JA-150A drahtlose Sirene für den Innenbereich / Funk- Innensirene wireless JA150A Die drahtlose / Funk - Sirene JABLOTRON JA150A ist für Innenräume. Das Produkt ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100. Dient zur Anzeige eines Alarmes im Objektinneren. Kann auch für weitere akustische Anzeigen genutzt werden. Durch Drücken der Sirene kann der Alarm stumm geschaltet werden (=Bestätigung einer Person im Objekt) oder ein Notalarm ausgelöst werden (wählbare Funktion). Achtung: Sirene benötigt eine Stromversorgung von 230V = kabelgebundenen Netzstromanschluss!! Nur die Kommunikation mit der Zentrale ist über Funk / Drahtlos !!! Produkteigenschaften Funkinnensirene JA-150A : - zur Tonanzeige eines Alarmfalls, der Eingangs- und Abgangsverzögerung, sowie weiterer Aktivierungen der Hausalarmanlage - mit einer Taste für programmierbare Funktionen ausgestattet - kann eine Adresse zugeteilt werden - besetzt im System eine Position Technische Daten Jablotron drahtlose Sirene JA-150A: - Spannungsversorgung : 230 V, 50 Hz - Funkfrequenz: 868 MHz - Protokoll: Jablotron - Notstrombatterie: 3,6 V NiCD bis 170 mAh über 24 Stunden - Ladezeit der Batterie max.: 72 St., 10 mA - Ruhestromverbrauch max.: 0,3 W bei 230 V AC - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-4, EN 50131-6, EN 50131-5-3 - Umgebung nach EN 50131-1: II. Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150A
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150EM-DIN Jablotron Funk Stromzählerausgangsmodul

    JA-150EM-DIN Funkmodul des pulsiven Stromzählerausgangs Das Modul verfügt über einen Funksender der für eine kabellose Übertragung von Informationen aus dem Stromzähler über die Zentrale zum MyJablotron Portal dient. Die Pulsübertragung wird direkt aus dem Netz gespeist und beinhaltet galvanisierte Leitungen, die für eine Prüfspannung von 4kV dimensioniert sind. Die Übertragung ist für einen Anschluss an einem standardisierten SO Impulsausgang am Stromzähler konstruiert. Es kann in zwei Tarife unterschieden werden (Anschluss an der Steuerleitung der Tarife aus dem HDO möglich). Es verfügt auch über einen unabhängigen Ausgang, der zum Beispiel zur Überwachung einer geöffneten Tür am Verteilerkasten dienen kann. Technische Daten JA-150EM-DIN : - Stromversorgung 230V/50 Hz, Gerät der Schutzklasse II. - Verbrauch ca. 0,1 W - Funkfrequenz : 868 MHz - Funkreichweite : ca. 100m (freies Gelände) - Eingang IN: Niederspannung, galvanisch vom Netz getrennt, Betriebsspannung 5 V maximale Außenüberlastung 30 V DC maximale Länge der Anschlussleitung 3 m. - Eingang PU: Niederspannung, galvanisch vom Netz getrennt, Betriebsspannung 5 V maximale Außenüberlastung 30V DC, maximale Länge der Anschlussleitung 3 m ist mit dem Impulsausgang SO der Stromzähler der Klasse B gemäß EN 62053-31 kompatibel - Eingang TA: Eingang für den Anschluss der HDO Steuerungsleitung HDO max. 230V AC - Abmessungen: 68 x 96 x 18 mm, 1 DIN Modul - Betriebsumgebung für Aussenbereiche geschützt -20 bis +60 °C - Schutzart vorderes Paneel IP40 gemäß EN 60529 - Das Produkt erfüllt ETSI EN 300220, EN 50130-4 ed.2, EN 55022 und EN 60950-1....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150EM-DIN
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150G-CO Jablotron Funkmodul für CO Melder

    Jablotron JA-150G-CO Funkmodul für den Anschluss eines CO Melders Ei208(D)W Es handelt sich um ein Einsteckmodul für den direkten Einbau in den autonomen CO-Melder Ei208W oder Ei208DW, das einen drahtlosen Anschluss an das System JABLOTRON 100 ermöglicht. Es überträgt Informationen über Alarm, Ausschalten des Melder und Zustand des Melder-Akkus an das System. Der Melder nimmt eine Position im System ein. Lieferung ohne CO-Melder!....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150G-CO
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150IR Drahtlose optische Lichtschranke mit 2 Strahlen

    JA-150IR Drahtlose optische Lichtschranke mit 2 Strahlen   Die Funk-Infrarotlichtschranke JA-150IR zeigt das Eindringen in einen bestimmten Bereich an, wenn dabei die Infrarotlinie zwischen dem Sender und dem Empfänger durchschritten wird. Die Lichtschranke ist ein Optex-Produkt, das durch Sender ergänzt wird, die mit dem System JABLOTRON 100 kompatibel sind. Der Melder ist mit Optik mit zwei Strahlen mit hoher Immunität gegen Fehlalarme ausgerüstet. Die Infrarotlichtschranke belegt zwei Positionen im System. Beide Teile der Schranke können ein Sabotagesignal an die Zentrale senden. Die Funksender führen regelmäßig einen Autotest durch und melden dem System ihren aktuellen Status. Technische Daten:   - Spannungsversorgung 4× Lithiumbatterie LSH20 (3,6 V, 13 Ah) - Typische Lebensdauer der Batterien ca. 3 Jahre (beim eingeschalteten Sparmodus 120 s) - Arbeitsfrequenz 868,1 MHz Funkreichweite ca. 300 m (freies Feld) - Funkreichweite: bis zu 300 m (freies Feld) - Abstand der Geräte: max. 60 m - Installationshöhe: 0,7 bis 1,0 m - Betriebstemperatur: -20°C bis +60°C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150IR
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150M Funk Öffnungsmelder inkl. 2 Eingänge JA150M

    Jablotron Funköffnungsmelder JA-150M mit zwei Universal-Eingängen / drahtloser Öffnungsmelder mit 2 Universaleingängen Der magnetische Öffnungsmelder JA150M ist für die Erkennung der Fenster- und Türöffnung vorgesehen. Der Türöffnungsmelder reagiert auf die Entfernung des Magnets vom Melder. Es kann den Alarm beim Betreten des Raums von einer unbefugten Person umgehend oder mit einer eingestellten Verzögerung auslösen. Der JA-150M kontrolliert unbefugte Eingriffe - Sabotage, wie z.B. die Öffnung des Gehäuses oder den Abriss von der Montagestelle. An den 2 zusätzlichen Universaleingängen können weitere Melder und Zubehör angeschlossen werden. Technische Daten Funk Öffnungssensor JA-150M : - Spannungsversorgung: 1x Alkaline-Batterie AA (LR6) 1,5 V 2400mAh - typische Batterielebensdauer: bis zu 2 Jahre - Arbeitsfrequenz: 868,1 MHz - JABLOTRON Protokoll - maximale Kabellänge der externen Sensoren: 3 m - Kommunikationsreichweite: bis zu 300 m (im Freien) - Abmessungen in mm: 109 x 24 x 22 - Sicherungsniveau: EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-2-6, EN 50131-5-3, kann gemäß ERC REC 70-03 betrieben werden - Betriebstemperatur: -10° bis +40 ° C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150M
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150N Jablotron Funk Relaismodul JA150N

    Jablotron Kraft Relaismodul JA-150N der PG Ausgänge des Systems JA-100 Das drahtlose Funk Kraftrelaismodul JA-150N der PG- Ausgänge. Funktionsweise: Das drahtlose Kraftrelaismodul JA-150N (16 A/250 V AC) kopiert den Zustand des ausgewählten PG- Ausgangs (PG 1 bis zu PG 32). Dem konkreten PG- Ausgang wird im Modul eine Adresse mit Hilfe der DIP- Umschalter zugeteilt. Dieses Modul besetzt im System JA-100 keine Position. Produkteigenschaften JA150N : - Spannung: 0,5 W bei 230 V AC - 1 PG- Ausgang: 3× Ausgangsklemmen (C, NO, NC) - Strombelastung des Ausgangsrelais: max. 16 A /250 V AC - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II. innere - allgemeine Betriebstemperatur: –10 bis 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150P Jablotron Funk PIR Bewegungsmelder drahtlos JA150P

    Jablotron Funk Passiv Infrarot PIR Bewegungsmelder JA-150P Der PIR Bewegungssensor ist ein Bestandteil des Alarmsystems JABLOTRON JA-100. Dieser dient zur räumlichen Erkennung von Personenbewegungen im Inneren von Gebäuden. Seine Detektionskennlinie kann durch Einsatz einer alternativen Linse verändert werden. Die Beständigkeit gegen Fehlalarme ist in zwei Stufen wählbar. Der Funk-Bewegungsmelder hat - eine Impulsreaktion (meldet nur seine Aktivierung), - kommuniziert per Funk - wird batteriegespeist (2 Stk. alkalische Batterien). Die Kennlinie kann nur durch Einsatz einer alternativen Linse geändert werden: - JS-7904 : ist für lange Flure bestimmt, die Reichweite beträgt bis zu 20m. Beim Einsatz dieser Linse kann das erhöhte Beständigkeitsniveau der Analyse nicht verwendet werden! - JS-7906 : Tierimmune Linse - bedeckt nicht den Boden (damit können Bewegungen von kleinen Tieren am Boden eliminiert werden) - JS-7901 : Vertikaler „Vorhang“ – bedeckt nicht die Fläche, sondern bildet eine Detektionswand (es kann eine Barriere bestimmt werden, bei derer Verletzung (derem Durchgang) eine Meldung erfolgt) Bemerkung: nach dem Austausch der Linse bitte überprüfen, ob der Melder den Raum korrekt bedeckt (eine falsch installierte Linse kann einen Erkennungsfehler verursachen). Technische Daten Jablotron Bewegungsmelder drahtlos (FUNK) JA150P : - Spannungsversorgung: 2x alkalische Batterien - Batterietyp: AA (LR6) 1,5 V 2400mAh - typische Batterielebensdauer : bis zu ca. 2 Jahre (längstens im smartwatch- Regime) - Kommunikationsfrequenz: 868,1 MHz - Protokoll : JABLOTRON - Kommunikationsreichweite : bis zu ca. 300 m (im Freien) - empfohlene Montagehöhe: 2,5 m über dem Boden - Erkennungswinkel / Sichtfeld : 110° / 12 m (mit Basislinse) - Abmessungen in mm : 95 x 60 x 55 - Klasifizierung Stufe 2 nach EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3 - Umgebung nach EN 50131-1 II. innere allgemeine - Arbeitstemperaturbereich : -10° bis +40 °C - Weiter werden die folgenden Normen erfüllt: ETSI EN 300220, EN 50130-4, EN55022, EN 60950-1....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150P
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150R Jablotron Funk-Signalverstärker

    Jablotron JA-150R - Funk-Signalverstärker Vorgesehen für die Erweiterung der Kommunikationsdistanz und zum Erhöhen der Zuverlässigkeit der Übertragung bei großen Installationen. Verstärkt das Signal aller Ein-Weg-Komponenten der JABLOTRON 100 Unterstützt auch nicht adressierbare PG-Module, Ein-Weg-Fernbedienungen und Fernbedienungen des Typs JA-15xJ MS. Produktinformationen: Dieses Produkt ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System. Ermöglicht Ihnen die Auswahl der Komponenten, deren Signal verstärkt werden soll. Direkte Stromversorgung durch Netzteil, Sicherung durch eine Batterie Unterstützt den Anschluss einer externen Antenne AN-868 Unterstützte Komponenten: - Melder der Serie JA-15x - Melder der Serie JA-18x - Fernbedienungen JA-154J MS, JA-152J MS, JA-164J, JA-162J - PG-Module JA-150N, JA-151N   Technische Daten: - Stromversorgung: AC 110 - 230 V / 50 - 60 Hz, Gerät der Schutzklasse I. - Eigenverbrauch, typisch/maximal etwa 0,5 W / 1 W (bei AC 230 V) - Backup-Batterie NiCD 4,8 V (BAT-4V8-N900) 900 mAh - Batterielebensdauer etwa 4 Jahre - Funkkommunikation 868,1 MHz - Kommunikationsbereich etwa 300 m (offene Fläche) - Antenne intern, mit Möglichkeit, eine externe Antenne anzuschließen, Typ AN-868 - Abmessungen 132 x 182 x 45 mm - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2, Typ B - entspricht EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-5-3 - Umgebung II., Innenräume allgemein (gemäß EN 50131-1) - Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C - Erfüllt auch die Anforderungen von ETSI EN 300 220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen ERC REC 70-03....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150R
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150ST Jablotron Funk Rauchmelder Temperaturmelder JA150ST

    Jablotron JA-150ST drahtloser Funk Rauchmelder / Feuermelder / Brandmelder / Thermomelder / Hitzemelder JA150ST Der kombinierte optische Rauchmelder und Temperaturmelder JA-150ST erkennt einen Brand in Wohnräumen oder Geschäftsgebäuden. Der Kombimelder (Rauch / Thermo / Hitze) JA150ST ermöglicht folgenden Einstellungen: - Rauch und erhöhte Temperatur - Rauch oder erhöhte Temperatur - nur Rauch - nur erhöhte Temperatur Produkteigenschaften JA150ST Funk Rauchmelder : - verfügt über die Alarmmemory- Funktion, bei der die LED- Meldeleuchte auch nach der Beendigung des Alarmzustands weiterleuchtet - Spannungsversorgung über Batterien - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt im System JA-100 eine Position Technische Daten drahtloser Hitzemelder JA-150ST : - Spannungsversorgung : 3x alkalische Batterie AA 1,5 V - typische Batterielebensdauer: bis zu 3 Jahre - Funkfrequenz: 868 MHz - Protokoll: Jablotron - Branderkennung: optische Erkennung, Erkennung der Temperaturerhöhung - Empfindlichkeit des Rauchmelders: m = 0,11/0,13 dB/m nach EN 54-7 - Temperaturdetektion: Klasse A2 EN-54-5 - Grenztemperatur für die Auslösung des Alarms: 60°C bis 70 °C - Abmessungen in mm : Durchmesser 126, Höhe 50 - Betriebstemperatur: –10°C bis +80 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150ST
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-150TP Funk- Thermostat für Innenbereiche

     JA-150TP Funk- Thermostat für Innenbereiche Zum Messen und Steuern der Innentemperatur. Der Thermostat erweitert mit simpler Bereichssteuerung die Anwendungsmöglichkeiten der Gefahrenmeldeanlage JABLOTRON 100 im Bereich der Heimautomatisierung. Zum Umschalten der Heizung werden die standardmäßigen programmierbaren Ausgänge der Zentrale verwendet.   Profuktinformationen: In einem System können bis zu 4 Thermostate installiert werden, die bis zu 4 unabhängige Kreisläufe steuern können. Dieses Produkt ist eine Komponente der Gefahrenmeldeanlage JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System. - Vollständig in MyJABLOTRON integriert = Informationen über den aktuellen Status und Fernbedienung des Thermostats. - Automatische Umschaltung auf ECO_Temperatur beim Scharfschalten des Sicherungsbereiches. - Wöchentlicher Zeitplan - Möglichkeit, Temperatur manuell einzustellen - Möglichkeit der Abschaltung, wenn nur eine Mindesttemperatur im Gebäude erhalten werden soll. - Ausschalten der Heizung bei geöffnetem Fenster. - Bericht bei Überhitzung oder Frost. - Einfache Steuerung per Skala - Graph des Temperaturverlaufs   Technische Daten: - Stromversorgung: 2 AA-Alkali-Batterien (LR6), 1,5 V, 2400 mAh - Achtung: Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten. - Typische Lebensdauer: 2 Jahre - Kommunikationsfrequenz: 868,1 MHz, JABLOTRON-Protokoll - Kommunikationsbereich: etwa 300 m (offene Fläche) - Empfohlene Installationshöhe: 1,5 m über Bodenhöhe - Betriebstemperatur -10 to +70 °C - Messgenauigkeit im Bereich der Betriebstemperatur 0,1 °C - Erfüllt auch die Anforderungen von EN 50130-4, EN 55022 - Abmessungen in mm: 66 x 90 x 22   ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-150TP
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151A-BASE-RB Jablotron Funk Sirenen Grundplatte

    Jablotron Funk Sirenen Grundplatte - drahtlos / wireless - für den Aussenbereich - JA-151A-BASE-RB mit wahlweiser roter oder blauer Signalisierung möglich ! Diese Grundplatte inkl. Elektronik dienst als Basis für die Aussensirene - welche dann mit dem entsprechenden und gewünschten optionalen Deckel ergänzt und komplettiert wird. Diese kann mit dem entsprechenden und gewünschten optionalen Deckel ergänzt und kompletiert wird: - Sirenen Design Kunststoffhaube in weiss mit roter LED-Leiste - Sirenen Design Kunststoffhaube in grau mit roter LED-Leiste - Sirenen Design Edelstahlhaube mit roter LED-Leiste   Zur Information: die Farben werden laufend erweitert und ergänzt - sollte die gewünschte Farbe nicht dabei sein, so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie ist für die akustische Anzeige der Alarmfälle und der Aktivierung/Deaktivierung der PG- Ausgänge des Systems 100 vorgesehen. Die Sirene kommuniziert mit der Zentrale und wird mit 12V Spannung versorgt. Es wurde ein Notstrom-Akku für den Spannungsausfall integriert. Das Produkt verfügt zwecks einer genauen und leichten Anbringung bei der Montage auch über eine eingebaute Libelle. Technische Daten : - Spannungsversorgung: 230V AC/12V DC, Netzteil im Lieferumfang (DE-06-12) - Notstrom-Akku: NiCd pack 4.8 V / 1800 mAh - Funk-Reichweite: bis zu 300 Meter (Sichtverbindung) - Sirene: 110 dB/m - Abmessungen in mm : 200 x 300 x 70 - Sicherungsniveau: EN 50131-1, EN 50131-4, EN 50131-5-3 - Betriebstemperatur: –25°C bis 60 °C - Schutzart: IP41  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151A-BASE-RB
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151BASE Funk Sirenen Grundplatte für Aussen

    Jablotron Funk Sirenen Grundplatte - drahtlos / wireless - für den Aussenbereich - JA-151A-BASE Diese Grundplatte inkl. Elektronik dienst als Basis für die Aussensirene - welche dann mit dem entsprechenden und gewünschten optionalen Deckel ergänzt und komplettiert wird. Diese kann mit dem entsprechenden und gewünschten optionalen Deckel ergänzt und kompletiert wird: - Sirenen Design Kunststoffhaube in weiss mit roter LED-Leiste - Sirenen Design Kunststoffhaube in grau mit roter LED-Leiste - Sirenen Design Edelstahlhaube mit roter LED-Leiste Zur Information: die Farben werden laufend erweitert und ergänzt - sollte die gewünschte Farbe nicht dabei sein, so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie ist für die akustische Anzeige der Alarmfälle und der Aktivierung/Deaktivierung der PG- Ausgänge des Systems 100 vorgesehen. Die Sirene kommuniziert mit der Zentrale und wird mit 12V Spannung versorgt. Es wurde ein Notstrom-Akku für den Spannungsausfall integriert. Das Produkt verfügt zwecks einer genauen und leichten Anbringung bei der Montage auch über eine eingebaute Libelle. Technische Daten : - Spannungsversorgung: 230V AC/12V DC, Netzteil im Lieferumfang (DE-06-12) - Notstrom-Akku: NiCd pack 4.8 V / 1800 mAh - Funk-Reichweite: bis zu 300 Meter (Sichtverbindung) - Sirene: 110 dB/m - Abmessungen in mm : 200 x 300 x 70 - Sicherungsniveau: EN 50131-1, EN 50131-4, EN 50131-5-3 - Betriebstemperatur: –25°C bis 60 °C - Schutzart: IP41....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151A-BASE
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151IR Funk-Infrarotlichtschranke mit 4 Strahlen

    JA-151IR Funk-Infrarotlichtschranke mit 4 Strahlen Die Infrarotlichtschranke erfasst menschliche Bewegungen in einem Korridor bis zu 100 m bei Unterbrechung von 4 Infrarotstrahlen. Dank dieser Strahlen hat die JA-151IR eine sehr hohe Immunität gegen Fehlalarme, die von kleinen Tieren, fallendem Laub o.ä. ausgelöst werden. Das Gerät ist auch zur Installation im Außenbereich geeignet, es kann auch bei schlechten Witterungsverhältnissen (starker Regen oder Schneefall) sicher arbeiten. Angesichts der sehr genauen Optik ist für die zuverlässige Funktion eine sehr präzise Installation durch ein Fachunternehmen notwendig. Die Lichtschranke ist ein Optex-Produkt, das durch einen Funkmodul ergänzt wird, der mit dem System JABLOTRON 100 kompatibel ist, sowohl im sendenden als auch im empfangenden Teil der Schranke. Er belegt zwei Positionen im System.   Technische Daten:   - Spannungsversorgung 4× Lithiumbatterie LSH20 (3,6 V, 13 Ah) - Typische Lebensdauer der Batterien ca. 3 Jahre (beim eingeschalteten Sparmodus 120 s) - Arbeitsfrequenz 868,1 MHz - Funkreichweite ca. 300 m (freies Feld) - Erfassungsbereich max. 100 m - Innenbereich Installationshöhe 0,7–1,0 m - Erfasste Bewegungsgeschwindigkeit einstellbar -Schutzart des Melders Betriebsumgebung IV nach EN 50131-1 Außenbereich - Betriebstemperaturbereich -20 °C bis 60 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151IR
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151M Jablotron Funk Öffnungsmelder Mini weiss JA151M

    Jablotron JA-151M drahtloser Funk Öffnungsmelder Mini JA151M Der drahtlose / wireless / Funk magnetischer MINI Öffnungsmelder JA-151M ist für die Erkennung der Fenster- oder Türöffnung vorgesehen. Produkteigenschaften Jablotron Funköffnungsmelder JA151M : - kleine Bauform - für Wohnräume sowie kommerzielle Bereiche geeignet - wird mit einer Lithiumbatterie (Typ CR2032) gespeist - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt im System Jablotron JA-100 eine Position Technische Daten Jablotron JA-151M Funk Öffnungssensor drahtlos: - Spannungsversorgung: 1x Lithiumbatterie CR2032 (3 V, 220 mAh) - typische Batterielebensdauer: bis zu 2 Jahre bei max. 100 Aktivierungen täglich - Funkfrequenz: 868 MHz - Kommunikationsreichweite: bis zu 200 m (im Freien) - Abmessungen des Melders in mm : 26 x 55 x 16 - Abmessungen des Magnets in mm : 16 x 55 x 16 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-2-6, EN 50131-5-3, EN 50131-6 - Umgebung nach EN 50131-1: II. Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151M
      EAN-Nr.  
  • JA-151MB Funk Magnet Öffnungsmelder braun JA151MB

    Jablotron JA-151MB drahtloser Funk Magnet Öffnungsmelder in braun - Mini JA151MB Der Funk Öffnungsmelder JA-151MB ist für die Erkennung der Fenster- oder Türöffnung vorgesehen. Produkteigenschaften Jablotron Funköffnungsmelder JA151MB : -kleine Bauform - für Wohnräume sowie kommerzielle Bereiche geeignet - wird mit einer Lithiumbatterie (Typ CR2032) gespeist - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt im System Jablotron JA-100 eine Position Technische Daten Jablotron JA151MB Funk Öffnungssensor drahtlos: - Spannungsversorgung: 1x Lithiumbatterie CR2032 (3 V, 220 mAh) (nicht im Lieferumfang enthalten) - typische Batterielebensdauer: bis zu 2 Jahre bei max. 100 Aktivierungen täglich - Funkfrequenz: 868 MHz - Kommunikationsreichweite: bis zu 200 m (im Freien) - Abmessungen des Melders in mm : 26 x 55 x 16 - Abmessungen des Magnets in mm : 16 x 55 x 16 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-2-6, EN 50131-5-3, EN 50131-6 - Umgebung nach EN 50131-1: II. Innenbereich - Betriebstemperatur: –10 bis 40 °C - Farbe: braun....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151MB
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151N Jablotron Funk Signalmodul JA151N

    Jablotron drahtloses Funk Signalmodul JA-151N der PG Ausgänge vom System JA-100 Das drahtlose Funksignalmodul JA-151N (2 A/60 V) kopiert den Zustand des ausgewählten PGAusgangs (PG 1 bis zu PG 32). Dem konkreten PG- Ausgang wird im Modul eine Adresse mit Hilfe der DIP- Umschalter zugeteilt. Dieses Modul besetzt im System JA-100 keine Position. Weitere Produkteigenschaften: - Spannung: : 12 - 24 V DC - Strombelastung des Ausgangsrelais: max. 2 A /60 V - 1 PG- Ausgang: 3× Ausgangsklemmen C, NC, NO - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II. innere - allgemeine Betriebstemperatur: –10 bis zu 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151N
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151P-WG Funk- Passiv Infrarot Bewegungsmelder m. grauer Linse

    JA-151P-WG Funk- Passiv Infrarot Bewegungsmelder   Er ist auf das Entdecken menschlicher Bewegungen in Gebäuden ausgelegt. Seine garantierte Erfassung beträgt 90° / 12 m. In der Ausführung mit grauer Linse übertrifft seine Resistenz gegen weißes Licht deutlich die von der Norm erforderten Werte, wodurch Fehlalarme bspw. durch die Beleuchtung von Autos durch das Fenster, Blitze oder reflektierende Gegenstände deutlich reduziert werden. Er verfügt über eine integrierte SMART WATCH-Funktion für die Bestätigung von Alarmen und die damit verbundene Verlängerung der Batterielebensdauer. Das Produkt ist das Ergebnis höchster Anforderungen an Qualität und Design und passt dank seiner ästhetischen Form in jeder Installationsvariante auch in die luxuriösesten Innenräume. Neben der Standardpositionierung in einer Ecke eines Raums lässt er sich auch mithilfe des ästhetischen Rahmens JA-193PL an der Wand montieren. Dabei wird der Melder teilweise versenkt und harmonisiert äußerst ästhetisch mit der Wand. Für spezielle Anwendungen wie Deckenmontage oder geneigte Installation kann die Gelenkhalterung JA-191PL verwendet werden. - Der Melder bietet Impulsaktivierung. - Der Melder kann für die Steuerung programmierbarer PG-Ausgänge verwendet werden. - Die Resistenz gegen Fehlalarme lässt sich in zwei Stufen einstellen. - Der Melder ist ein Bestandteil des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.   Technische Daten:   - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung 2 Alkalibatterien, AA (LR6), 1,5 V, 2400 mAh ( Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten) - Typische Batterielebensdauer etwa 2 Jahre (längste Lebensdauer im SMART WATCH-Modus) - Kommunikationsfrequenz 868,1 MHz, JABLOTRON-Protokoll - Kommunikationsbereich etwa 300 m (offene Fläche) - Empfohlene Installationshöhe 2,5 m über Bodenhöhe - Erfassungswinkel / Erfassungsbereich 90° / 12 m - Abmessungenin mm: 62 x 130 x 38 - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2 / Umweltklasse II - Gemäß EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3 - Umgebung gemäß EN 50131-1 II. Innenräume - allgemein Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C - Erfüllt auch die Anforderungen von ETSI EN 300 220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen ERC REC 70-03  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151P-WG
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151P-WW Funk- Passiv Infrarot Bewegungsmelder

    JA-151P-WW Funk- Passiv Infrarot Bewegungsmelder   Er ist auf das Entdecken menschlicher Bewegungen in Gebäuden ausgelegt. Sein garantierter Erfassungsbereich beträg 90° / 12 m. Er verfügt über eine integrierte SMART WATCH-Funktion für die Bestätigung von Alarmen und die damit verbundene Verlängerung der Batterielebensdauer. Das Produkt ist das Ergebnis höchster Anforderungen an Qualität und Design und passt dank seiner ästhetischen Form in jeder Installationsvariante auch in die luxuriösesten Innenräume. Neben der Standardpositionierung in einer Ecke eines Raums lässt er sich auch mithilfe des ästhetischen Rahmens JA-193PL an der Wand montieren. Dabei wird der Melder teilweise versenkt und harmonisiert äußerst ästhetisch mit der Wand. Für spezielle Anwendungen wie Deckenmontage oder geneigte Installation kann die Gelenkhalterung JA-191PL verwendet werden. - Der Melder bietet Impulsaktivierung. - Der Melder kann für die Steuerung programmierbarer PG-Ausgänge verwendet werden. - Die Resistenz gegen Fehlalarme lässt sich in zwei Stufen einstellen. - Der Melder ist ein Gerät des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.   Technische Daten:   - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung 2 Alkalibatterien, AA (LR6), 1,5 V, 2400 mAh ( Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten) - Typische Batterielebensdauer etwa 2 Jahre (längste Lebensdauer im SMART WATCH-Modus) - Kommunikationsfrequenz 868,1 MHz, JABLOTRON-Protokoll - Kommunikationsbereich etwa 300 m (offene Fläche) - Empfohlene Installationshöhe 2,5 m über Bodenhöhe - Erfassungswinkel / Erfassungsbereich 90° / 12 m - Abmessungenin mm: 62 x 130 x 38 - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2 / Umweltklasse II - Gemäß EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3 - Umgebung gemäß EN 50131-1 II. Innenräume - allgemein Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C - Erfüllt auch die Anforderungen von ETSI EN 300 220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen ERC REC 70-03....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151P-WW
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151ST Drahtloser kombinierter Rauch u. Temperaturmelder

    JA-151ST Drahtloser Funk- Brandmelder, Rauch und / oder Temperatur inkl. Sirene   Der kombinierte Bus-Rauch- und Hitzemelder JA-151ST erkennt Brände in Wohn- und Geschäftsgebäuden. Das Produkt kombiniert zwei unabhängige Melder – einen optischen Rauchsensor mit einem Hitzesensor. Somit sind folgende Modi möglich: Rauch und Hitze, Rauch oder Hitze, nur Rauch oder nur Hitze. Die Gefahr wird durch den Melder über die eingebaute LED optisch sowie mit dem akustischen Signal angezeigt. Der Melder belegt eine Position im Alarmsystem.   Technische Daten:   - Spannungsversorgung 3× Alkalibatterien AA 1,5V (nicht im Lieferumfang enthalten!) - Typische Lebensdauer der Batterien ca. 3 Jahre - Raucherfassung optisch, Streulichtprinzip - Empfindlichkeit des Rauchsensors m = 0,11 ÷ 0,13 dB/m nach EN 14604, EN 54-7 - Temperaturerfassung Klasse A1 nach EN 54-5 - Alarmtemperatur +60 °C bis +65 °C - Arbeitsfrequenz 868,1 MHz Funkreichweite ca. 300 m (freies Feld)  Abmessungen in mm: Durchmesser 126, Höhe 50  - Betriebstemperaturbereich -10 °C bis +70 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151ST
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-151TH Jablotron Funk Temperaturfühler

    Jablotron Funk Temperatursensor / Temperaturfühler JA-151TH Der drahtlose Funkmelder dient zur Temperaturmessung und zur Weiterleitung der gemessenen Daten an den Web Self Service (WSS). Der Jablotron Web Self Service WSS verwaltet und speichert die Messdaten zur späteren Verwendung. Werden Temperaturgrenzen überschritten kann eine SMS versendet werden. Es besteht die Möglichkeit zur Erstellung von grafischen Tabellen von den gemessenen Temperaturen. Diese Funktionen sind in der WSS programmierbar. Technische Daten Jablotron Funktemperatursensor : - Spannungsversorgung: 1x Lithiumbatterie - Batterietyp : CR2032 (3.0V, 220 mAh) - Haltbarkeit der Batterie: bis zu 2 Jahre - Funkreichweite: bis zu 200 Meter - Abmessungen in mm : 55 x 27 x 16 - Arbeitstemperatur: –20° bis 60 °C - Genauigkeit: +/- 0,5 Grad Celsius - erfüllt Normen: ETSI EN 300220, EN 60950-1, EN 50130-4, EN 55022....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-151TH
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-152E Jablotron Funk Zugangsmodul JA152E

    Jablotron JA-152E drahtloses RFID Zugangsmodul JA152E Das Jablotron Funk Zugangsmodul JA-152E ist ein drahtloses Zugangsmodul mit einem RFID- Lesegerät, vorgesehen für die Bedienung der Alarmanlage JA-100. Das Zugangsmodul verfügt über ein Bedienungssegment und kann bei Bedarf um weitere bis zu 20 Bedienungssegmente JA-192E erweitert werden. Das Funkzugangsmodul JA152E ermöglicht die Bedienung der Hausalarmanlage mit Hilfe dieser Segmente. Die implementierte Funktion der intelligenten Funkaktivierung durch den Eingang Smart Radio Wake-up (SRW) ermöglicht, den Ruhemodus im scharfgeschalteten System während der Eingangsverzögerung automatisch zu beenden. Produkteigenschaften Jablotron RFID- Zugangsmodul JA-152E : - die Spannungsversorgung erfolgt über alkalische Batterien - dem Modul kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt im System JA-100 eine Position Technische Daten JA-152E : - Spannungsversorgung : 2x alkalische Batterie AA 1,5 V - typische Batterielebensdauer: ca. 1 Jahr - Funkfrequenz: 868 MHz - Protokoll: bidirektionales Protokoll Jablotron - Kommunikationsreichweite: bis zu 200 Meter (im freien Feld) - Abmessungen in mm : 102 x 76 x 33 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6 - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-152E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-152J MS Zwei-Wege-Fernbedienung mit zwei Tasten JA152J MS

    JA-152J MS Zwei-Wege-Fernbedienung mit zwei Tasten   Ermöglicht die Fernbedienung des Sicherheitssystems und diverser elektrischer Geräte oder die Auslösung eines Notfallalarms. Bestätigung der Ausführung eines Befehls durch optische und akustische Rückmeldung. Die Fernbedienung kann auch in einem Multifunktionsrelais des Typen AC-16x angemeldet werden, um das Relais gemäß dem ausgewählten Modus zu steuern. Die Fernbedienung verfügt über eine optische und akustische Rückmeldung der Ausführung eines Befehls und lässt sich in mehreren Systemen oder Multifunktionsrelais anmelden. Sie prüft den Status ihrer Batterie und zeigt an, wenn sie schwach ist. Wird eine Taste gedrückt und gedrückt gehalten, wird jede Sekunde eine Aktivierung gesendet. Diese Funktion kann bspw. genutzt werden, um den Impuls eines PG-Ausgangs (z. B. für die schrittweise Schließung von Rollläden) zu verlängern. Die Tastentöne können deaktiviert werden.Zusätzlich verfügt die  JA 152J MS über eine Tastensperrfunktion. Erweiterte Einstellungen für doppeltes Drücken der Tasten. Die Fernbedienung ist ein Gerät des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System. Technische Daten: - Kompatibel mit Zentralen-FW LJ(MD)60416+; F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung Lithiumbatterie Typ CR 2032 (3,0 V / 0,2 A), - Stromversorgung Typ C gemäß EN 50131-6 - Typische Batterielebensdauer etwa 2 Jahre (10 Aktivierungen / Tag) - Kommunikationsfrequenz 868,1 MHz - Kommunikationsbereich etwa 300 Meter (Sichtlinie) - Abmessungen in mm: 63 x 36 x 15 - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2, ACE Typ B, gemäß: EN 50131-1, EN 50131-3, T031 - Umgebung II. Innenräume allgemein (gemäß EN 50131-1) - Betriebstemperatur: -10 °C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-152J MS
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-152NM Funk- Griffverriegelung mit Magnetkontakt

    JA-152NM Funk- Griffverriegelung mit Magnetkontakt   Ein drahtloses Modul für in mechanische Verriegelungen eingebaute PG-Ausgänge, das für das Sperren eines Tür- oder Fenstergriffs genutzt werden kann, wenn der Gebäudealarm scharfgeschaltet ist. Dank eines integrierten magnetischen Sensors können Sie den Schließstatus eines Fensters oder einer Tür überwachen. Die Verriegelung bietet eine auswählbare Funktion zum automatischen Entriegeln, wenn ein Feueralarm ausgelöst wird. Der magnetische Sensor in diesem Modul liefert nur Informationen über den Status des Fensters oder der Tür und erfasst keine Einbrüche in das Gebäude (Das Produkt ist nicht als vollelektronischer Sicherheitsdetektor zertifiziert). Vor der Installation des Moduls muss die Eignung für eine bestimmte Montageart in Bezug auf den Fensterrahmen oder den Griff geprüft werden. Um die einwandfreie Funktion der Verriegelung zu gewährleisten, muss der Griff sich vollständig in die geschlossene Position drehen lassen. Ein Fenster- oder Türgriff kann in der Mikroventilations- oder Vollventilationsstellung nicht verriegelt werden. Das Modul ist ein Gerät des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.   Technische Daten: - Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung 2 Alkalibatterien, AA (LR6), 1,5 V, 2400 mAh - Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten - Typische Batterielebensdauer etwa 2 Jahre (1 Verriegelung / Entriegelung am Tag) - Kommunikationsfrequenz 868,1 MHz, JABLOTRON-Protokoll - Kommunikationsbereich etwa 300 m (offene Fläche) - Abmessungen in mm:  229 x 34 x 18 - Umgebung II. Innenräume allgemein (gemäß EN 50131-1) - Betriebstemperatur -20 °C bis +60 °C    ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-152NM
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-153E Jablotron Funk Bedienteil mit Tastatur und RFID JA153E

    Jablotron JA-153E drahtloses Zugangsmodul mit Tastatur und RFID- Lesegerät JA153E Das Funkmodul JA-153E ist ein beiderseitig kommunizierendes drahtloses Zugangsmodul mit einer Tastatur und einem RFID- Lesegerät, vorgesehen für die Bedienung der Alarmanlage Jablotron JA-100. Das Modul verfügt über ein Bedienungssegment und kann bei Bedarf um weitere bis zu 20 Bedienungssegmente JA-192E erweitert werden. Produkteigenschaften JA-153E : -ermöglicht die Bedienung der Hausalarmanlage mit Hilfe der Segmente - die implementierte Funktion der intelligenten Funkaktivierung durch den Eingang Smart Radio Wake-up (SRW) ermöglicht, den Ruhemodus im scharfgeschalteten System während der Eingangsverzögerung automatisch zu beenden - Spannungsversorgung über alkalische Batterien - kann eine Adresse zugeordnet werden - besetzt in der Alarmanlage JA-100 eine Position Technische Daten Jablotron Funk Zugangsmodul mit Tastatur JA-153E : - Spannungsversorgung : 2x alkalische Batterie AA 1,5 V - typische Batterielebensdauer: ca. 1 Jahr - Funkfrequenz: 868 MHz - Protokoll : bidirektionales Protokoll Jablotron - Kommunikationsreichweite: bis zu 200 Meter (im freien Feld) - Abmessungen in mm : 102 x 98 x 33 - Sicherungsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6 - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Betriebstemperatur: –10 bis 40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-153E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-154E Jablotron Funk Bedienteil Display Tastatur RFID JA154E

    Jablotron JA-154E drahtloses Zugangsmodul / Bedienteil mit Display, Tastatur, RFID Karten-Lesegerät - JA154E Das Funkzugangsmodul JA-153E ist ein bidirektional- kommunizierendes drahtloses Zugangsmodul mit einem LCD Display, einer Tastatur und einem RFID- Lesegerät für die Bedienung der Jablotron Alarmanlage JA-100. Es verfügt über ein Bedienungssegment und kann bei Bedarf mit weiteren bis zu 20 Bedienungssegmenten JA-192E bestückt werden. Produkteigenschaften JA-154E : - ermöglicht die Bedienung des Alarmsystems JA-100 mit Hilfe der Segmente - es wurde auch eine Funktion der intelligenten Funkaktivierung via den Smart Radio Wake-up (SRW)- Eingang implementiert, welche die automatische Beendigung des Inaktivitätszustands bei scharf geschalteter Alarmanlage während der Eingangsverzögerung ermöglicht - die Spannungsversorgung erfolgt über alkalische Batterien - kann eine Adresse zugeteilt werden - besetzt in der Alarmanlage eine Position Technische Daten Funkzugangsmodul mit Display JA154E : - Spannungsversorgung : 4x alkalische Batterie AA 1,5 V - typische Batterielebensdauer: 1 Jahr - Funkfrequenz: 868 MHz - Protokoll : bidirektionales Jablotron- Protokoll - Kommunikationsreichweite: bis zu 200 Meter (im freien Feld) - Abmessungen in mm: 102 x 151 x 33 - Sicherheitsniveau: Stufe 2, EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-6 - Umgebung nach EN 50131-1, EN 50131-3: II, Innenbereich - Arbeitstemperatur: –10°C bis +40 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-154E
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-154J MS Jablotron Bi Direktionale Funk Fernbedienung JA154JMS

    Jablotron Bi Direktionale Funk Fernbedienung JA-154J MS für das System JA-100 Die Jablotron Bi Direktionale Funkfernbedienung JA-154J ist zur Scharfschaltung / Unscharfschaltung des Systems 100. Die Fernbedienung JA154J prüft und zeigt die Batteriespannung und den Systemstatus durch eine akustische und optische Anzeige an. Eine Kindersicherung verhindert das versehentliche Aktivieren des Geräts. Durch Drücken von 2 Tasten, löst man einen Überfall-/Panikalarm aus. Technische Daten wireless (Drahtlos) Fernbedienung JA154JMS: - Spannungsversorgung : 1 x alkalische Batterie - Batterietyp : CR 2032 (3,0V) - typische Batterielebensdauer: bis zu 2 Jahre (bei 10 Aktivierungen pro Tag) - Arbeitsfrequenz: 868.1 MHz / 433.92 MHz - Kommunikationsreichweite: bis zu 30 m (im Freien) - Abmessungen in mm: 77 x 36 x 15 - Temperaturbereich: -10 to +40 ° C - Erfüllt die Normen: ETSI EN 300220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-154J
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-157P Funk-Zweizonen-Bewegungsmelder f. den Außenbereich

    JA-157P Funk-Zweizonen-Bewegungsmelder f. den Außenbereich Der Funkbewegungsmelder für den Außenbereich JA-157P mit Vorhanglinse erfasst menschliche Bewegungen außerhalb eines Gebäudes. Es handelt sich um einen Bewegungsmelder von Optex für den Außenbereich, mit einem Erfassungswinkel von nur 5°. Damit eignet er sich besonders zur Überwachung kleiner Flächen wie z.B. Balkone, französische Türen, Terrassen usw. Er verfügt über einen mit dem System JABLOTRON 100 kompatiblen Sender. Der Melder hat eine hohe Immunität gegen Fehlalarme und Auslösung durch kleine Tiere. Der Melder hat eine Anti-Masking-Funktion zum Schutz gegen Abdecken der Melderoptik. Er ist mit drei Schutzkontakten (Sabotage) ausgestattet, einem an der Erfassungseinheit und zwei an der Sendeeinheit, die ein Öffnen oder gewaltsames Entfernen des Melders sofort melden. Er belegt eine Position im System.   Technische Daten:   - Stromversorgung 1× Lithiumbatterie, Typ CR123A (3 V/1 500 mAh) - Durchschnittslebensdauer der Batterie ca. 3 Jahre (im Sparmodus 120 s) - Kommunikationsfrquenz 868,1 MHz - Funkreichweite ungefähr 300 m (direkte Sicht) - Erkennungsbereich einstellbar 2 oder 5m/5° - Installationshöhe 0,8–1,2 m - Objekt Bewegungsgeschwindigkeit 0,3–1,5 m/s - Betriebstemperaturbereich -20 °C to 60 °C - Abmessungen Netzgerät mit Sender in mm 34 × 154 × 43,  Detektor 154 × 34 × 43 mm....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-157P
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-158P Jablotron Funk-Außenbewegungsmelder

    JA-158P Jablotron Funk-Außenbewegungsmelder Der PIR-Melder JA-158P erfasst menschliche Bewegungen außerhalb eines Gebäudes. Es handelt sich um einen Melder der Firma Optex, der über einen mit den Systemen JABLOTRON 100 kompatiblen Sender verfügt. Der optische Teil des Melders enthält zwei PIR-Sensoren mit 94 sich nicht überschneidenden Segmenten und zeichnet sich durch hohe Immunität gegen Fehlalarme und Auslösung durch kleine Tiere aus. Der Melder verfügt über die Anti-Masking-Funktion zum Schutz gegen Abdecken der Melderoptik und ist mit zwei Sabotage-Kontakten (vorne und hinten) ausgestattet, die ein Öffnen oder eventuelles gewaltsames Entfernen des Melders sofort melden. Der Melder führt regelmäßig einen Autotest durch und meldet dem System seinen aktuellen Status. Er belegt eine Position im System.   Technische Daten: - Spannungsversorgung 2× (3×) - Lithiumbatterie Typ CR123A (3 V/1 500 mAh) - Typische Lebensdauer der Batterien 2× 3 V/3× 3 V, ca. 3 Jahre/4 Jahre (120 s) - Arbeitsfrequenz 868,1 MHz - Funkreichweite bis zu 300 m (freies Feld) - Reichweite/Erfassungswinkel 12 m/85° - Installationshöhe 2,5–3,0 m - Bewegungsgeschwindigkeit des Objektes 0,3–1,5 ms-1 - Betriebsumgebung IV. nach EN 50131-1 - Betriebstemperaturbereich -20 °C bis 60 °C....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-158P
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-159P Funk- Zweizonen-Bewegungsmelder für den Außenbereich

    JA-159P Funk- Zweizonen-Bewegungsmelder für den Außenbereich   Der PIR-Melder JA-159P erfasst menschliche Bewegungen außerhalb eines Gebäudes. Es handelt sich um einen Zweizonen-Melder der Firma Optex, der über einen mit den Systemen JABLOTRON 100 kompatiblen Sender verfügt. Der optische Teil des Melders enthält zwei PIR-Sensoren. Es handelt sich um eine Zweizonen-Erfassung mit hoher Immunität gegen Fehlalarme und Auslösung durch kleine Tiere. Der Melder hat eine Anti-Masking-Funktion zum Schutz gegen Abdecken seines Sichtfelds. Er ist mit zwei Sabotage-Kontakten (vorne und hinten) ausgestattet, die ein Öffnen oder gewaltsames Entfernen des Melders sofort melden. Der Melder führt regelmäßig einen Autotest durch und meldet dem System seinen aktuellen Status. Er belegt eine Position im System.   Technische Daten: - Spannungsversorgung: 2x (3x) Lithiumbatterie Typ LS(T)14500 (3,6 V AA) - Typische Lebensdauer der Batterien: 2 x 3,6 V / 3 x 3,6 V ca. 3 Jahre / 4 Jahre (120 s Modus) - Arbeitsfrequenz: 868 MHz - Funkreichweite: bis zu 300 m (freies Feld) - Reichweite/Erfassungswinkel: 12 m / 90° - Installationshöhe: 0,8 – 1,2 m - Betriebstemperatur: -20 °C bis +60 °C - Abmessungen in mm: 186 x 71,3 x 105,5....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-159P
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-160PC (90) Funk- PIR-Bewegungsmelder mit Weitwinkelkamera

    Jablotron P-JA-160PC (90) Funk- PIR-Bewegungsmelder mit Weitwinkelkamera Für die Entdeckung von Bewegungen in Gebäuden mit visueller Alarmbestätigung. Die Aufnahme von Fotos wird durch Bewegung ausgelöst, sodass die Ursache des Alarms immer im Bild zu sehen ist. Produktinformationen: - Erfassungsbereich der Kamera: 90° - Auflösung der Fotos: HQ 320*240; LQ 640*480 Pixel - Blitzbereich: max. 3 Meter Stromversorgung über den Bus der Zentrale - Der Melder wird durch Impulse aktiviert. - Der Melder kann zum Steuern programmierbarer PG-Ausgänge genutzt werden. - Die Immunität gegen Fehlalarme ist in zwei Niveaus einstellbar. - Dieser Melder ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.   Technische Daten: - Kompatibel mit: F-Link 1.5.1 und höher - Stromversorgung: 2 AA-Alkali-Batterien (LR6), 1,5 V, 2400 mAh (Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten). - Typische Batterielebensdauer: etwa 2 Jahre - Kommunikationsfrequenz: 868,1 MHz, - JABLOTRON-Protokoll Kommunikationsbereich: etwa 300 m (offene Fläche) - Empfohlene Installationshöhe: 2,5 m über Bodenhöhe - Erfassungswinkel / -bereich: 90° / 12m - Erfassungsbereich der Kamera: 90° - Blitzbereich: max. 3 Meter - Auflösung der Fotos: HQ 320*240; LQ 640*480 Pixel - Größe von LQ-/HQ-Fotos: 2-10 kB / 2-64 kB (typischerweise 6 kB / 35 kB) - Zeit für Übertragung von LQ-Fotos an die Zentrale (ideal) bis zu 20 Sek. (10 Sek.) - Zeit für Übertragung von HQ-Fotos an die Zentrale (ideal) bis zu 130 Sek. (60 Sek.) - Typische Übertragungszeit eines Fotos an den Server 15 s (GPRS); 2 s (LAN oder 3G) - Abmessungen in mm: 110 x 60 x 55 - Klassifizierung: Sicherheitsklasse 2 / Umgebungsklasse II - Entspricht: EN 50131-1, EN 50131-2-2, EN 50131-5-3 - Betriebstemperaturbereich: -10 bis +40 °C - Umgebung: Innenräume allgemein - Erfüllt auch die Anforderungen von: ETSI EN 300 220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen gemäß ERC REC 70-03   ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-160PC (90)
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-160PC Jablotron drahtloser Funk Bewegungsmelder mit Kamera

    Jablotron drahtloser Funk Passiv Infrarot Bewegungsmelder mit Kamera JA-160PC Der Funk PIR- Bewegungsmelder mit Kamera JA160PC für das System JA-100. Der drahtlose Bewegungssensor ermöglicht, Bewegungen im geschützten Raum (Innenbereich) zu erkennen und den Alarm visuell zu bestätigen. Beim Alarm werden digitale farbige statische Bildaufnahmen im JPEG- Format mit einer Auflösung von bis zu 640×480 Punkte aufgenommen. Wenn eine Bewegung erkannt wird, wird eine Bildersequenz aufgenommen. Diese werden dann im internen Speicher des Melders gespeichert und in komprimiertem Format per Funk an die Zentrale, aus der sie von aussen an das Objekt gesendet werden, übertragen. Parameter der Bilder: - QVGA JPEG 320×240 - VGA JPEG 640×480 Interner Speicher = MicroSD Karte : - die ältesten Bilder werden von den neusten überschrieben - die Bilder können in einen PC geladen werden Beispiele geschätzte Bilderzahl, in Abhängigkeit von der Kapazität der Speicherkarte: 1 GB : 8000 VGA + 8000 QVGA, 2 GB : 16000 VGA + 16000 QVGA, 4 GB : 32000 VGA + 32000 QVGA Technische Daten JA-160PC: - Spannungsversorgung: 2× AA alkalische Batterie 1,5 V (LR6) - typische Batterielebensdauer: 2 Jahre (bei einem Bildaufnahmevorgang täglich unter günstigen Lichtbedingungen) - Arbeitsfrequenz: 868 MHz - Detektionswinkel/Reichweite: 50°/12 m (mit Basislinse) - Speicherkarte: MicroSD - Akzeptierte Kapazitäten der SD-Karte: 1 GB bis 2 TB - Umgebung nach EN 50131-1: II, innere allgemeine - Arbeitstemperatur: –10° bis 40 °C - Sicherheitsniveau: Stufe 2, EN-50131-2-2....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-160PC
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-162A Jablotron Funksirene Innenbereich steckbar

    Jablotron steckbare Funkinnensirene JA-162A Die JA-162A Funksirene für Innenbereiche - einfache Installation da diese nur in Steckdosen gesteckt werden. Die JA-162A Sirene dient zur Anzeige eines Alarmes im Objektinneren. Sie kann auch für weitere akustische Signalisierungen wie die Aktivierung der PG Ausgänge, Zugangs-/Ausgangsverzögerung oder eine Türglocke verwendet werden. Durch Drücken des Tasters der Sirene kann der Alarm stumm geschaltet werden oder ein Notalarm ausgelöst werden (wählbare Funktion). Für den Fall eines Stromausfalles ist die Sirene mit einem Notstrom Akku ausgestattet. Die Sirene verfügt über einen Sabotagesensor der meldet, wenn diese aus der Steckdose gezogen wird. Die Sirene wird einer Adresse zugeordnet und belegt eine Position im System. Technische Daten Funkinnensirene JA-162A : - Stromversorgung : 230 V / 50 Hz, 1 W, Schutzklasse II - Akku / Lebensdauer 3,6 V; 170 mAh / 3 Jahre - Frequenz : 868 MHz - Funkreichweite : bis zu ca. 100 m (freies Sichtfeld) - Töne (Melodie) : 8 wählbare zur Anzeige der PG - Töne der Alarmsirene : 90 dB / 1 m - Abmessungen in mm : 90 x 64 x 80 - Schutzart : IP40 nach ČSN EN 60529 - Umgebung nach EN 50131-1 II. Innenbereiche allgemein - Betriebstemperaturbereich : +10 °C bis +40 °C - Sicherheitsniveau Grad 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-4, EN 50131-5-3 - Erfüllt weiter ETSI EN 300220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1  ....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-162A
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-162J Ein-Weg-Fernbedienung mit zwei Tasten JA162J

    JA-162J Ein-Weg-Fernbedienung mit zwei Tasten JA162J   Ermöglicht die Fernbedienung eines Sicherheitssystems und diverser elektrischer Geräte oder die Auslösung eines Notfallalarms (ohne optisches und akustisches Feedback über die Ausführung eines Befehls) Die Fernbedienung kann auch in mehreren Systemen und in einem Multifunktionsrelais des Typen AC-16x angemeldet werden, um das Relais gemäß dem ausgewählten Modus zu steuern. Die Fernbedienung verfügt über eine optische und akustische Rückmeldung über das Drücken einer Taste und lässt sich in mehreren Systemen oder Multifunktionsrelais anmelden. Sie prüft den Status ihrer Batterie und zeigt an, wenn sie schwach ist.Wird eine Taste gedrückt und gedrückt gehalten, wird jede Sekunde eine Aktivierung gesendet Diese Funktion kann bspw. genutzt werden, um den Impuls eines PG-Ausgangs (z. B. für die schrittweise Schließung von Rollläden) zu verlängern. Die Tastentöne können deaktiviert werden. Zusätzlich verfügt die Fernbedienung über eine Tastensperrfunktion. Erweiterte Einstellungen für doppeltes Drücken der Tasten. Die Fernbedienung ist ein Gerät des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position.   Technische Daten: - Kompatibel mit Zentralen-FW LJ(MD)60416+; F-Link ab 1.4.0 - Stromversorgung Lithiumbatterie Typ CR 2032 (3,0 V / 0,2 A), - Stromversorgung Typ C gemäß EN 50131-6 - Typische Batterielebensdauer etwa 2 Jahre (10 Aktivierungen / Tag) - Kommunikationsfrequenz: 868,1 MHz - Kommunikationsbereich: etwa 300 Meter (Sichtlinie) - Abmessungen in mm: 63 x 36 x 15 - Klassifizierung Sicherheitsklasse 2, ACE Typ B, gemäß: EN 50131-1, EN 50131-3 - Umgebung II. Innenräume allgemein (gemäß EN 50131-1) - Betriebstemperatur -10 °C bis +40 °C - Erfüllt auch die Anforderungen von ETSI EN 300 220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-162J
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     JA-163A-RB  Jablotron Funk Aussensirene batteriebetrieben

    JABLOTRON Funkaussensirene JA-163A-RB  batteriebetrieben Die FUNK-Aussensirene wird mit einer Lithiumbatterie (nicht im Lieferumfang )betrieben, ohne dass eine externe Stromversorgung erforderlich ist. Die Aussensirene besteht aus einer Grundplatte mit Elektronik JA-163A-BASE. Erforderlich ist noch eine Batterie BAT-100A und eine Abdeckung der Baureihe JA-1X1A-C-xx. Die Abdeckungen sind in mehreren Farbvarianten lieferbar. Die Funk Aussensirene JA-163A nimmt eine Position im System ein. Technische Daten Funksirene JA-163A-RB: - Stromversorgung über Lithiumbatterie : 3,6 V / 13 Ah - Batterietyp : BAT-100A (bis zu 2 Stück können eingesetzt werden) - Lebensdauer der Batterie : bis zu ca. 5 Jahre (bei Werkseinstellung) - Funkfrequenz :868,1 MHz - Funkprotokoll : JABLOTRON Protokoll - Funkreichweite : bis zu ca. 300 m (freies Feld) - Antenne : intern (mit der Anschlussmöglichkeit externer Antenne AN-868) - Sirene : piezoelektrisch 110 dB/m (Wert bei neuer Batterie) - Abmessungen in mm:  200 x 300 x 70 (mit Abdeckung) - Einstufung nach EN 50131-1, EN 50131-4 Grad 2 Umgebung nach EN 50131-1, IV. Außenbereiche allgemein - Betriebstemperaturbereich : -25 °C bis + 60 °C - Schutzart : IP44 - Konform mit ETSI EN 300220, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1 - Betriebsbedingungen ERC REC 70-03 Achtung: Die erforderlichen Batterien müssen separat bestellt werden - nicht im Lieferumfang !....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. JA-163A-RB
      EAN-Nr.